Datum: 16. September 2018
Uhrzeit: 16:00 Uhr  – 18:00 Uhr

Weltkriegsgeschichte(n): Die Toten des Ersten Weltkrieges auf dem Hauptfriedhof und dem Alten Jüdischen Friedhof

Auch in diesem Jahr bietet der Landesverband Hessen im Rahmen des Tag des Friedhofs eine Führung zu den Kriegsgräbern an. Anlässlich des Gedenkjahres 2018 stehen die Kriegstoten des Ersten Weltkrieges sowie die Erinnerung an diese Toten und damit die Geschichte des Gräberfeldes auf dem Hauptfriedhof im Mittelpunkt.  Auch der angrenzende Alte Jüdische Friedhof und das "Ehrenmal" für die jüdischen Gefallenen wird in die Führung eingebunden.

Hinweis: Männer haben auf jüdischen Friedhöfen Kopfbedeckung zu tragen, auch wenn sie nicht-jüdischen Glaubens sind.

Im Rahmen des Tag des Friedhofs wird zudem die Ausstellung des Volksbundes "14/18 - mitten in Europa" zu besichtigen sein.

Datum: 16. September 2018
Uhrzeit: 16:00 Uhr  – 18:00 Uhr
Organisator: LV Hessen
Veranstaltungsort: Frankfurt Deutschland

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel