Nachricht
Bürgermeister Volker Grab zum neuen Ortsbeauftragten für die Stadt Ellwangen bestellt
19. Juni 2019
  • Nordwürttemberg

Bürgermeister Volker Grab wird Ortsbeauftragter für die Stadt Ellwangen, inklusive der Teilorte. Diese Aufgabe war seit dem Tod des ehemaligen Ortsbeauftragten Georg Weber im Jahre 2011 vakant.

Überaus erfreulich ist die Tatsache, dass mit Volker Grab ein Ortsbeauftragter gefunden werden konnte, der aufgrund seiner dienstlichen Stellung ein hervorragender Repräsentant des Volksbundes vor Ort ist. Sein Bekenntnis zur humanitären Friedensarbeit des Volksbundes zeigt sich durch seine langjährige Mitgliedschaft im Volksbund, dem er bereits vor siebzehn Jahren beigetreten ist.

Als weitere ehrenamtliche Mitarbeiterin konnte Frau Lea Hügler aus dem Stadtteil Schrezheim gewonnen werden. Mit ihren 21 Jahren ist sie eine „ideale Brückenbauerin" zur jüngeren Generation.