Nachricht
Promisammlung auf dem Marktplatz der Stadt Ellwangen
16. November 2019
  • Nordwürttemberg

Am Samstag, den 16.11.2019 fand von 08.30 Uhr bis zur Mittagsstunde eine Sammlung für den Volksbund unter Beteiligung bekannter Personen auf dem Wochenmarkt und in der historischen Innenstadt der Stadt Ellwangen statt.

Besonders erfreut war Ortsbeauftragter und Erster Bürgermister Volker Grab, dass neben den meisten Fraktionsspitzen des Gemeinderates der Stadt auch der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises, Roderich Kiesewetter sich unter den Sammlern einreihte. Weiterhin war auch die ehrenamtliche Mitarbeiterin des Volksbunde in Ellwangen Frau Lea Hügler und Bezirksgeschäftsführer Thomas Faul unter den Sammlern. 

Nachdem das Wetter einigermaßen hielt, gelang es den Sammlern die Passanten auf dem Wochenmarkt erfolgreich anzusprechen und so die humanitäre Friedensarbeit des Volksbundes zusätzlich zu den anderen in Ellwangen erfreulicherweise stattfinden Sammlungsaktivitäten, aktiv zu unterstützen.