1. Juni 2017

Vaihinger SchülerInnen arbeiten friedenspädagogisch

Seit 2 Jahren engere Zusammenarbeit

Die Klassen 9a und 9c des Stromberg-Gymnasiums aus Vaihingen/Enz waren vor drei Wochen im Elsass, um eine Drittortbegegnung mit französischen Jugendlichen zu veranstalten. Dort begaben sie sich auf die Spuren des Ersten Weltkriegs. Sie besuchten unter anderem den Hartmannsweilerkopf (HWK) und die Maginot-Linie. 

Heute, am 1. Juni,...

Auf den Spuren der Staatssicherheit

 

Vor Ort lernt es sich ja bekanntlich am besten - also beschlossen wir, dass es einmal wieder Zeit für eine JAK-Fahrt war. Unser Ziel war die...

18. Mai 2017

Letzte Chance - auf freie Plätze!

Anmeldeschluss für Workcamps und Jugendbegegnungen.

Bi-, tri- oder internationale Jugendbegegnungen, zu denen der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge alljährlich einlädt, sind Treffpunkte für junge Menschen im Alter von 12 bis 27 Jahren. Die Teilnehmenden setzen sich mit den Kriegs- und Gewalterfahrungen des 20. Jahrhunderts auseinander, entwickeln gemeinsam Botschaften für ein...

10. Mai 2017

Gelebte deutsch-französische Freundschaft am Hartmannsweilerkopf

20 deutsche und französische Gewerbeschüler arbeiten auf ehemaligem Schlachtfeld

Die Schüler der Jörg-Zürn-Gewerbeschule Überlingen und dem Lycée du Batiment BTP Cernay waren während der Abschlussveranstaltung am Freitag, 5. Mai, ebenso stolz auf die hinter ihnen liegende Woche wie ihre Lehrer. Nicht nur die begleitenden Pädagogen, sondern auch Jean Klinkert, Präsident des Comité du Monument du Hartmannsweilerkopf, Pierre...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel