Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil

Projekte & Online-Anmeldung

Trilogie europäischer Erinnerung : Frankreich, Belgien, Deutschland

Frankreich

Die trinationale Begegnung beginnt in Arras im Norden Frankreichs, wo ihr auf Spurensuche der Kriegsgeschichte des letzten Jahrhunderts in Westeuropa geht.

Von dort geht die Reise weiter nach Belgien. Bei diesem Abschnitt beschäftigt ihr euch in Gesprächen und Workshops mit der Frage der Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Frankreich, Belgien und Deutschland. Dabei geht es nicht nur um Geschichte, sondern auch um Kultur, Alltag und die Vorstellung, die wir vom jeweils anderen haben.

Die letzte Etappe des Projekts führt euch in die Hafenstadt Hamburg, wo ihr euch vor allem mit der Frage der Aufarbeitung des Krieges beschäftigt. In der Gruppe diskutiert ihr die Problematik von „Helden“, „Opfern“ und „Tätern“ in Kriegszeiten. Was bedeuten diese Begriffe für uns heute? Aus welcher Perspektive betrachten wir Geschichte? Eure Erlebnisse und Eindrücke aus den vorherigen Projektabschnitten bilden die Grundlage für die Beantwortung dieser Fragen.

Es bleibt genügend freie Zeit zum Wandern, durch die Stadt schlendern, unterm Strich : die Regionen kennen zu lernen, in denen wir unterwegs sind.

Französischkenntnisse sind nicht erforderlich, da das Leitungsteam dolmetschen wird. Wichtig ist jedoch, dass ihr Interesse an der Sprache mitbringt, da ihr euch mit der Sprache spielerisch auseinandersetzen werdet.

Das Projekt wird durch das DFJW (Deutsch-Französisches Jugendwerk) finanziert.

Termin 09.08.2021 - 22.08.2021
Teilnehmeranzahl 4 bis 6 Teilnehmer
Alter der Teilnehmer 15-18
Vorbereitungstreffen Es werden virtuelle Vorbereitungstreffen angeboten, die Termine und die Anmeldung dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Reiseroute Gemeinsame Busreise ab Köln nach Arras (FR), Namur (BE), Hamburg (DE). Individuelle Rückreise ab Hamburg oder Köln möglich.
Unterbringung Mehrbettzimmer sofern laut Richtlinien möglich; Vollpension
Teilnahmebetrag 350,00 €
Gesundheitsbestimmungen Es gelten die aktuellen Infektionsschutz- und Hygieneregeln der jeweiligen Länder, sowie des Volksbundes. Da diese jeweils an die aktuelle Lage angepasst werden, erhältst du detaillierte Informationen dazu kurz vor Beginn des Camps.

🍪 Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Statistik-Cookies

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Externe Inlineframes

Inlineframes werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.