Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil

JBS Golm, Bürokraft

Stellenausschreibung

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, international tätig im Bereich Kriegsgräberpflege, historisch-politische Bildungsarbeit sowie Gedenkkultur.

Als Krankheitsvertretung bis mindestens Oktober 2022 und gegebenenfalls länger suchen wir für die Jugendbegegnungs- und Bildungsstätte (JBS) Golm zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Bürokraft (m/w/d) in Teilzeit (mindestens 20 Std./Woche) oder Vollzeit (39 Std./Woche)


Die JBS Golm liegt am Rande des Dorfs Kamminke direkt an der polnischen Grenze und in der Nähe einer deutschen Kriegsgräberstätte. Die JBS wird jedes Jahr von Schulklassen und anderen Gruppen besucht, die an historisch-politischen Bildungsprogrammen teilnehmen.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Telefondienst und Rezeptionstätigkeit
  • Bearbeitung von Reservierungs- und Buchungsanfragen per Telefon und E-Mail
  • Eingabe und Pflege von Kontaktdaten im Buchungssystem „Hausmanager“
  • Teamassistenz für die pädagogischen Mitarbeiter:innen und die Hausleitung
  • Materialbestellungen und Beauftragung von Dienstleistungen
  • Vorbereitung der Belege für die monatliche Buchhaltung
  • Adressenverwaltung und -aktualisierung
  • Aktenablage
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen

Ihr Qualifikationsprofil:

Wir suchen eine belastbare Persönlichkeit mit Erfahrungen in der Büroarbeit und einem sicheren Umgang in der Anwendung von EDV-Programmen. Sie sollten kundenorientiert sein und Freude an der Arbeit in einem deutsch-polnischen Team haben. Sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der deutschen Sprache sind Voraussetzung, Polnisch- und Englisch-Kenntnisse sind erwünscht. Die Bereitschaft zu gelegentlicher Arbeit an Wochenenden setzen wir voraus.

Grundvoraussetzung ist die Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und der friedensfördernden Idee des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V..

Sie arbeiten am Dienstsitz Kamminke/Insel Usedom unter saisonal angepassten Gleitzeitbedingungen. Die Höhe der Vergütung orientiert sich am TVÖD-BUND (EG 6). Aufgrund der Krankheitsvertretung ist die Stelle befristet bis 31. Oktober 2022, ggf. wird sie verlängert.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail und zusammengefasst in einer Pdf- Datei (max. 7MB) bis spätestens 25. Mai 2022 an bewerbung-gb@volksbund.de

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung