Geschichts- und Erinnerungstafel Bad Münder/OT Nienstedt

Die Neugestaltung des Waldfriedhofes mit diesen Tafeln entstand in Kooperation mit dem Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport, Referat 63, der Samtgemeinde Rodenberg, der Revierförsterei Lauenau, der Leibnizschule Hannover, dem Verein Schullandheim Nienstedt der Leibnizschule Hannover e.V., der Hannoverschen Kinderheilanstalt, dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. und dem Historiker Bernhard Gelderblom.

Anzeigen 1 MB

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.