Hörfunk-Beitrag "Volkstrauertag und Aktion Vergissmeinnicht" (2020)

Am 15. November ist Volkstrauertag, der an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft erinnert.

Dieses Jahr steht im Zeichen eines besonderen Jubiläums, da vor 75 Jahren der Zweite Weltkrieg endete. Seither leben wir im Frieden, was, wenn man sich die Welt einmal anschaut, alles andere als selbstverständlich ist. Darauf will der Volksbund als Veranstalter aufmerksam machen und auch eine besondere Freundschaft feiern - ein Beitrag von Andreas Suckel.

Weitere Informationen unter www.volksbund.de/vergissmeinnicht

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.