Publikation “Out of War - Voices of Peace. European Memories of the First World War”

mehrsprachig, 43-seitig

Der Erste Weltkrieg bedeutete für Europa und weit darüber hinaus eine tiefgreifende Zäsur. In den persönlichen Lebensgeschichten ähneln sich Schicksale unabhängig von jeder Nationalität. Daher veröffentlicht die Kontaktgruppe der europäischen Kriegsgräberdienste zum Ende des „Centenary“ ausgewählte Tagebucheinträge und Feldpostbriefe. 

Die Quellen sind jeweils in Originalsprache und englischer Übersetzung aufgeführt, ergänzt um biographische Informationen, historische Aufnahmen und die Vorstellung der Kriegsgräberdienste. 

Anzeigen 3 MB Jetzt bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.