Trailer 100 Jahre Volksbund

Frieden braucht Mut

Die Geschichte des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge ist eng mit der deutschen und europäischen Geschichte verknüpft. Die beiden Weltkriege haben schmerzlich bewiesen, dass ohne Erinnerung, ohne das Lernen aus der Geschichte keine Versöhnung und damit auch kein dauerhafter Frieden möglich ist.

Die Aufgabe des Volksbundes ist es daher, nicht nur die Toten der Weltkriege zu suchen und würdig zu bestatten, sondern sich für die Versöhnung über den Gräbern, für die Verständigung zwischen den Völkern und die Arbeit für den Frieden einzusetzen. Dies erfordert unser Engagement und vor allem Mut.

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

Abspielen