Nachricht
Die neue FRIEDEN ist da
Mitgliederzeitschrift des Volksbundes
11. Oktober 2018

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Freunde und Förderer,

die neue FRIEDEN ist da – und die Mitgliederzeitschrift hat ein neues Gesicht: Die Gestaltung ist luftiger, frischer geworden und bietet so den nötigen Raum, um all die Facetten der internationalen Friedensarbeit des Volksbundes in ansprechender Form abzubilden.

Dazu gehört auch das Gedenken an den 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkrieges. Der Volksbund bietet auf allen Ebenen Veranstaltungen zu diesem Thema an. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem internationalen Gedenken. Vor allem mit unseren Freunden in Frankreich gibt es viele gemeinsame Projekte. Sie finden einiges dazu in diesem Heft.

Maly Trostenez ist ein Ort des Grauens und der Trauer, der viel zu lange ein weißer Fleck in unserem historischen Gedächtnis war. Begleiten Sie uns nach Weißrussland. Und wie häufig nehmen wir Sie mit auf unsere Friedhöfe. Manchmal sind diese Orte der Stille auch Orte, an denen sich viel Leben entwickelt. Man muss nur genau hinsehen.

In diesem Sinne wünschen wir viel Freude beim Lesen und Blättern in unserem Magazin Frieden.