Nachricht
Friedhof bei Wolgograd gehörte zur 24. Panzerdivision
Update: Nach Notausbettung identifiziert der Volksbund die Grablage
11. Mai 2020

Die Grablage, die kürzlich bei Bauarbeiten auf einem Privatgrundstück etwa 30 Kilometer von Wolgograd (früher Stalingrad) entdeckt worden war, ist identifiziert: Es handelt sich um den Divisionsfriedhof der 24. Panzerdivision, so die Information des Gräberdienstes beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Nach der Notausbettung hat der Volksbund das private Grundstück – wie üblich nach seinen Einsätzen – inzwischen sorgsam rekultiviert, wie unsere Bilder zeigen. Näheres zu dem Fund mit 13 Gräberreihen und je zehn Toten lesen Sie hier. Alle Fotos: Volksbund