Nachricht
Spitzenergebnis erzielt
Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge des Gusenburger Jugendclubs
24. Januar 2020
  • Rheinland-Pfalz

Die Haus- und Straßensammlung 2019 für die Kriegsgräberfürsorge durch Mitglieder des Jugendclubs Gusenburg erzielte das sehr erfreuliche Ergebnis von 1 006,07 Euro. Zwölf engagierte jugendliche und heranwachsende Mitglieder des Jugendclubs Gusenburg sammelten unter dem Motto „Gegen das Vergessen“ und unter organisatorischer Leitung von Xenia Dengler in der Ortsgemeinde Gusenburg im November letzten Jahres diesen stolzen Betrag.

Die Ortsgemeinde und der Bezirksverband Koblenz-Trier  bedanken sich bei allen Spenderinnen und Spendern für die große Spendenbereitschaft sowie bei den Sammlern des Jugendclubs Gusenburg für das herausragende Sammelergebnis und ihr beispielhaftes ehrenamtliches Engagement.