Nachricht
Tagesfahrt nach Verdun am 22.05.2019
06. Juni 2019
  • Nordbaden

Am Mittwoch den 22. Mai 2019 führte der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Bezirksverband Nordbaden, eine Tagesfahrt nach Verdun durch.

38 Teilnehmer machten sich morgens um 7 Uhr von Karlsruhe aus auf den Weg.

Erste Anlaufstelle war der Deutsche Soldatenfriedhof Hautecourt. Danach ging es weiter zum Beinhaus von Douaumont mit französischem Soldatenfriedhof. Dritte Station war das neue Museum. Abschluss der Fahrt war Fort Douaumont.

Unsere Reiseleiter bei dieser Fahrt waren Günter Schramm, Geschäftsführer des Kreisverbands Mannheim, sowie unsere Ehrenamtlichen Herrn Karl-Heinz Schneider sowie Michael Beckert.

Die Teilnehmenden waren sehr angetan über die Eindrücke, die die Fahrt bei Ihnen hinterlassen hat.