Nachricht
Volksbund erhält "European Award for Citizenship, Security and Defence"
Ehrung für Jugendbegegnungsstätte Niederbronn
27. November 2019

Schöner Erfolg für die Nachwuchsarbeit des Volksbundes: Dr. Heike Dörrenbächer, Leiterin der Abteilung Gedenkkultur und Bildung, nahm stellvertretend für das gesamte Team den "European Award for Citizenship, Security and Defence" entgegen. Dieser Preis für "Bürgersinn, Sicherheit und Verteidigung" wird jährlich für besonders herausragende Initiativen zur Entwicklung eines EU-Bürgertums sowie zur Förderung des "Europäischen Sicherheits- und Verteidigungsbewusstseins" verliehen.
Der Preis wurde 2011 erstmals unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Europäischen Rates vergeben. Der Volksbund bekam in diesem Jahr die Ehrung für seine Jugendbegegnungsstätte im französischen Niederbronn. Die Begegnungsstätte Albert Schweitzer, die direkt neben dem deutschen Soldatenfriedhof in Niederbronn-les-Bains im Elsass liegt, nimmt jeweils für mehrere Tage international zusammengesetzte Gruppen von Jugendlichen auf und bietet ihnen pädagogische Unterstützung zur Bearbeitung von Themen im Zusammenhang mit der Geschichte Europas, Erinnerung und Gedenken sowie europäische Staatsbürgerschaft an.
Die ausgearbeiteten Module des Programms zielen darauf ab, jungen Franzosen und Deutschen eine bessere Kenntnis der deutsch-französischen Geschichte zu ermöglichen. Dabei wird die umliegende Region stark mit einbezogen, da sie eine Vielzahl an grenzüberschreitenden Erinnerungsorten bietet und von vergangenen kriegerischen  Auseinandersetzungen zeugt.
Wie die drei anderen Begegnungsstätten in Europa, die an den Gedenkstätten Lommel in Belgien, Ysselsteyn in den Niederlanden und Usedom in Deutschland eingerichtet wurden, wird die Begegnungsstätte Albert Schweitzer vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. verwaltet, einer von der Regierung der Bundesrepublik Deutschland mit der Identifizierung und Bestattung von in den Weltkriegen gefallenen Soldaten und mit der Erhaltung der deutschen Soldatenfriedhöfe in aller Welt  beauftragten humanitären Organisation.