Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil

Zwischen surrealer Schönheit und harter Kriegswirklichkeit

Ukraine 1941/42: Online-Führung durch das fotografische Archiv Dieter Kellers

Die Bilder entstanden während seiner Stationierung in der Ukraine in den Jahren 1941/42  zur Online-Führung durch das fotografische Archiv Dieter Kellers laden der Volksbund und der Verlag Buchkunst Berlin für Sonntag, 20. Juni, um 17 Uhr und Sonntag, 27. Juni, um 16 Uhr ein. Der Verleger Thomas Gust wird die fotohistorischen und geschichtlichen Zusammenhänge  erläutern. Dr. Norbert Moos, Galerist des Forum für Fotografie Köln, berichtet vom Archivfund und dem Lebensweg Kellers.

Am 22. Juni 2021 jährt sich zum 80. Mal der Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion. Ein beispielloser Vernichtungs- und Ausbeutungskrieg mit unzähligen Opfern war die Folge. Der Verleger und Sammler Dieter Keller (1909–1985) verarbeitete in seinen Fotografien seine Kriegserlebnisse auf sehr persönliche und künstlerisch ambitionierte Weise unter Einfluss der Bauhaus-Bewegung und Neuen Sachlichkeit.

Die verblüffend modernen Bilder von Landschaften, Menschen und Kriegsruinen oszillieren zwischen surreal anmutenden Momenten von Schönheit und der ungeschönten gewaltvollen Realität des Krieges – in der Bildtradition von Hieronymus Bosch oder Otto Dix. Dieser ästhetische Zugang wirft die Frage auf, inwiefern die vielen Soldatenfotografien die elementare Kriegserfahrung abbilden und späteren Generationen vermitteln können.

Welches Bild vom Krieg mussten und welches Bild vom Krieg wollten sich die Soldaten machen? Wie wirken diese Bilder wiederum auf unsere Wahrnehmung des Zweiten Weltkriegs heute zurück? Diese Fragen wollen wir im Rahmen unseres Dreijahres-Schwerpunkts Helden – Täter – Opfer diskutieren.

Weitere Informationen – auch zum Bildband "Im Auge des Krieges" mit den Fotos Dieter Kellers – und die Links zur Anmeldung finden Sie hier im Gedenkportal. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Text: Matteo Schürenberg
Kontakt

 

🍪 Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Statistik-Cookies

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Externe Inlineframes

Inlineframes werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.