Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Interessentinnen und Interessenten,

die Lockerungen des öffentlichen Lebens in Deutschland werden immer weitreichender, sodass wir, wie versprochen, auch in diesem Jahr ein zwar im Vergleich zu den Vorjahren eingeschränktes, aber mindestens genauso spannendes Angebot an Jugendprojekten und Workcamps in Deutschland anbieten können. Wir versuchen, soweit es geht, den internationalen Charakter der Projekte zu wahren, auch wenn die Teilnehmenden aus dem Ausland nicht live dabei sein können.

Wir arbeiten daran, noch weitere Camps anbieten zu können. Wenn Du Dein Camp noch nicht gefunden hast, schau regelmäßig auf die Seite, oder schreib uns eine E-Mail an workcamps@volksbund.de.

Bei jeder Planung steht Eure Gesundheit für uns an erster Stelle. Wir beobachten die Situation am jeweiligen Camport genau, stehen in Kontakt mit den jeweiligen Behörden und reagieren, falls nötig, kurzfristig.  

Wir freuen uns sehr auf Deine Anmeldung!

Das Team des Fachbereichs Internationale Jugendbegegnungen.


Workcamps

Workcamp München
Deutschland
en

Servus Minga! Die bayrische Landeshauptstadt lockt nicht nur mit Oktoberfest, Brezen und Biergärten, sondern auch mit dem Volksbund-Workcamp, das mittlerweile ebenfalls Tradition ist. Dieses Jahr können wegen der Reisebeschränkungen nur Jugendliche mit Wohnsitz in Deutschland teilnehmen. Wir pflegen die Kriegsgräberstätte am Münchener Waldfriedhof und erfahren mehr über den Zweiten Weltkrieg und die Geschichte. In der KZ-Gedenkstätte Dachau, dem ersten Konzentrationslager des Dritten Reiches, spüren wir den Anfängen der systematischen Verfolgung Andersdenkender sowie des Holocausts nach.

Neben der Auseinandersetzung mit der Geschichte bietet das Workcamp genug Raum für Abenteuer und Entdeckungen: Wir unternehmen Ausflüge in die Natur, und besichtigen München und seine vielfältigen kulturellen Highlights. Zusammen mit anderen jungen Leuten aus ganz Deutschland werden wir eine tolle Zeit verbringen. Wir freuen uns auf dich!

Event summary
Appointment
09.08.2020 - 16.08.2020
Number of participants
9 bis 9 Participants
Age of participants
18-22
Preliminary meeting
Es werden virtuelle Vorbereitungstreffen angeboten, die Termine und die Anmeldung dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Route
Selbstorganisierte Anreise von/bis München Hbf, Bustransfer
Accommodation
Unterbringung in Doppelzimmern nach Geschlechtern getrennt, Vollverpflegung
Participation fee
100,00 €
Passport/Visa
Health regulations
Es gelten die aktuellen Infektionsschutz- und Hygieneregeln des Landes Bayern, sowie des Volksbundes. Da diese jeweils an die aktuelle Lage angepasst werden, erhältst du detaillierte Informationen dazu kurz vor Beginn des Camps.
Registration by
15.07.2020
Fully booked
Contact
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
Abteilung Gedenkkultur und Bildung
Fachbereich Internationale Jugendbegegnungen
Lützowufer 1
D-10785 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 230936-84
Fax: +49 (0) 30 230936-99