Workcamps

München International – Munich International
Deutschland
de

München international – Munich international

Servus und willkommen in München, der Weltstadt mit Herz! Die bayerische Landeshauptstadt ist nicht nur bekannt für zünftige Biergärten, Weißwurst und Oktoberfest. Architektonische Sehenswürdigkeiten, die Allianz-Arena und die Pinakotheken stehen hier für jede Menge Kunst, Kultur und Sport. Herrliches Sommervergnügen bieten die städtischen Parks und Grünanlagen, der Englische Garten und die grünen Auen der Isar. Weltoffenheit und Toleranz sind kennzeichnend für die Metropole mit dem südlichen Flair, in der Menschen aus fast allen Nationen der Welt zusammenleben.

Unter dem Motto "Gemeinsam für Frieden" treffen sich bei dieser Jugendbegegnung junge Menschen aus ganz Europa. Gemeinsam richten wir den Blick in die Vergangenheit, um daraus Erkenntnisse für unser Zusammenleben in Europa und der Welt zu gewinnen. Mit unserer Arbeit an den Gräbern der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft auf dem Waldfriedhof in München wollen wir diese Kriegsgräberstätte dauerhaft als Mahnmal für den Frieden erhalten. Auf dem Bildungsprogramm stehen der Besuch der KZ-Gedenkstätte Dachau, des NS-Dokumentationszentrums sowie Workshops und Seminare.

Untergebracht sind wir in einem Jugendhaus direkt am Ammersee. Von dort aus erkunden wir München und bestaunen die Bergwelt des Allgäus und besuchen Schloss Neuschwanstein. Wir freuen uns auf euch!

Munich international

Servus and welcome to this warm-hearted metropolis! The Bavarian capital is known for its traditional beer gardens, its sausages and the famous October Fest. Architectural sights, such as the Allianz-Arena and the Pinacotheca Art Galleries, are typical of the great diversity in art, culture and sport. The city parks, the English Garden and the meadows along the River Isar are ideal spots for cooling feet and soul. Cosmopolitanism and tolerance are key features of a metropolis with a charming southern flair in which people from almost all nations on the globe live together.

Under the motto "Work for Peace" you will meet young people from all over Europe. Together we will look back into the past in order to achieve an understanding that helps us live together today in Europe and indeed the whole world. Our work on the graves of victims of war and tyranny in the forest cemetery in Munich aims to preserve this site as a monument for peace. The programme includes a visit to the concentration camp in Dachau, and the Nazi-documentation centre, as well as workshops and seminars.

We will be staying in a group accomodation next to Lake Ammer. From this fantastic base we explore Munich, gaze at the Allgäu Alps, visit the castle of Neuschwanstein and in our free time we also get to know the diversity of the nations of Europe and beyond. We look forward to meeting you!

Die Veranstaltung im Überblick
Termin
05.08.2019 - 19.08.2019
Teilnehmeranzahl
20 bis 26 Teilnehmer
Alter der Teilnehmer
16-22 Jahre
Vorbereitungstreffen
zentrale regionale Vorbereitungstreffen
Reiseroute
selbstständige An- und Abreise nach und von München Individual and independent arrival and departure to and from München
Unterbringung
Gruppenunterkunft, Mehrbettzimmer; Vollverpflegung group accomodation, shared rooms; full board
Teilnahmebetrag
150,00 €
Pass/Visum
je nach Herkunftsland gültiger Personalausweis, Reisepass und/oder Visum depending on country of origin, valid ID card / visa
Gesundheitsbestimmungen
zurzeit keine bekannt, Impfung gegen Tetanus und FSME (Zecken) empfohlen Vaccination against tetanus and TBE (ticks) is recommended
Anmeldung bis
15.06.2019
Ausgebucht
Kontakt
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
Bundesgeschäftsstelle, Abt. Gedenkkultur und Bildung
Kompetenzcenter Internationale Jugendbegegnungen
Werner-Hilpert-Straße 2
D-34117 Kassel
Tel.:+49 (0) 561-7009-184
Fax: +49 (0) 561-7009-295
Pixel Display-Kampagne