Aktuelles aus dem Landesverband Nordrhein-Westfalen

15. Oktober 2018

Auftakt zur Haus- und Straßensammlung 2018 in Swisttal Heimerzheim

Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner freut sich über das Engagement der Sammlerinnen und Sammler für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Swisttal. Die alljährlich stattfindende Haus- und Straßensammlung des VDK, die in diesem Jahr vom 31.10. – 19.11.2018 durchgeführt wird,  erbringt  in Swisttal seit Jahren Rekordergebnisse. Neben den Spendern ist dieses Ergebnis insbesondere auch dem engagierten Einsatz der ehrenamtlichen Sammler zu verdanken. Zur Auftaktveranstaltung...

15. Oktober 2018

Kriegsgräberstätten erhalten und Friedenserziehung unterstützen

Soldaten sammeln für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Coesfeld. Soldaten des Stabs- und Unterstützungsbataillon I. Deutsch-Niederländischen Corps aus Münster-Handorf sammeln auch in diesem Herbst wieder für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Die Haus- und Straßensammlung findet statt von Montag (15.10.) bis Donnerstag (18.10.). Soldatinnen und Soldaten des Stabs- und...

15. Oktober 2018

"(M)ein Weg zum Frieden"

Ausstellung mit Beitrag einer engagierten Ehrenamtlichen des Volksbundes

Vreden. Hinter dem einfachen Wort "Frieden" kann sich für unterschiedliche Menschen ganz Unterschiedliches verbergen: Meint der eine die Abwesenheit von Krieg, bedeutet es für die andere vielleicht einen Zustand innerer Ruhe oder ein harmonisches Miteinander. Diese Bandbreite von Friedensbegriffen fasst die neue Sonderausstellung...

15. Oktober 2018

Doppelausstellung im Landtag NRW

Volksbund informiert über Menschenrechte und Flucht

Düsseldorf (10.10.2018). Der Landtag Nordrhein-Westfalen stellt in einer Doppelausstellung des Volksbunds Deutscher Kriegsgräberfürsorge die Themen Menschenrechte, Flucht und Vertreibung in den Mittelpunkt. Der Präsident des Landtags, André Kuper, sagte zur Eröffnung, die Themen der beiden Ausstellungen, „Menschenrechte im Krieg" und...

12. Oktober 2018

Dialog über Erinnerungskulturen

MdL Thomas Kutschaty besucht Schüler*innen der Realschule Löhne

Löhne. Warum erinnern wir heute noch an den Ersten Weltkrieg? Der Vorsitzende des Landesverbandes NRW im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., MdL Thomas Kutschaty,  besuchte am Mittwoch den 26.09. SchülerInnen der Realschule Löhne, um mit ihnen in einen Dialog über Erinnerungskulturen und der Arbeit des Volksbundes zu treten....
Treffer 1 bis 5 von 594
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Haus- und Straßensammlung

31. Oktober -
19. November 2018

Aufruf des Ministerpräsidenten

Der Aufruf des Ministerpräsidenten Armin Laschet, Schirmherr des Volksbundes in Nordrhein-Westfalen, zur Unterstützung der Haus- und Straßensammlung zum Download