Aktuelles aus dem Landesverband Nordrhein-Westfalen

16. April 2019

Ehrung im Landtag NRW

Landtagspräsident André Kuper und Landesvorsitzender Thomas Kutschaty empfangen Sammlerinnen und Sammler

Düsseldorf. Im Landtag Nordrhein-Westfalens empfingen am 9. April 2019 Landtagspräsident André Kuper und der Landesvorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Staatsminister a. D. Thomas Kutschaty, rund 100 ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler, die sich an der Sammlung für den Volksbund 2018 beteiligten. Darunter befanden...

16. April 2019

Volksbund-Ehrenamtler im Landtag

Besondere Ehrung für Sammlerinnen und Sammler aus dem Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis-Düsseldorf. Ehrenamtliche Spendensammlerinnen und -sammler des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge wurden kürzlich vom Präsidenten des Landtages Nordrhein-Westfalen, André Kuper, empfangen. Auch Vertreter aus dem Hochsauerlandkreis waren dabei. Der Landtagspräsident würdigte die Arbeit des Volksbundes Deutsche...

16. April 2019

Ausmaß des Krieges wurde ganz neu deutlich

Kreisverband Siegen-Wittgenstein des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. lud zur Exkursion nach Ysselsteyn ein

Kreis Siegen-Wittgenstein/ Ysselsteyn. Ysselsteyn liegt etwa drei Autostunden von Siegen entfernt, direkt hinter der deutsch-niederländischen Grenze. Wenige Kilometer südwestlich von Venray, einer Gemeinde mit rund 40.000 Einwohnern in der Provinz Limburg, wurde die mit 30 Hektar flächenmäßig größte Kriegsgräberstätte der Welt nach dem Krieg...

15. April 2019

Rekordergebnis im Jubiläumsjahr des Volksbundes

St. Martinus Schützen sammeln gut 1.000 Euro mehr als im Vorjahr

Sendenhorst. Seit 1992 sammelt der Allgemeine Schützenverein St. Martinus Spenden für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Mit einem hervorragenden Ergebnis konnte die in der Ortslage Sendenhorst durchgeführte Haussammlung auch diesmal wieder sehr erfolgreich abgeschlossen werden. Bei tollem Frühlingswetter konnten die Sammler (24...
Gelsenkirchen/Riga. Im Rahmen des Projektkurses Geschichte, der Teil des Friedensprojektes der Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen ist, engagieren sich Schüler*innen im Bereich Erinnerungskultur. Nach intensiver Vorbereitung fuhr der Projektkurs der Jahrgangsstufe 13 (Q2) vom 5. bis zum 9. März 2019 in die lettische Hauptstadt Riga,...
Treffer 1 bis 5 von 665
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel