Aktuelles aus dem Landesverband Nordrhein-Westfalen

6. Juli 2018

Einen Zugang zur Geschichte finden

Ausstellungseröffnung im Hugo-Junkers-Gymnasium Mönchengladbach

Mönchengladbach. Die Ausstellung empfängt die Schüler*innen direkt bei der Ankunft: das Hugo-Junkers-Gymnasium zeigt die Volksbund-Ausstellung „Bikernieki – Wald der Toten“ im Eingangsbereich der Schule. Anlässlich des Beitritts der Stadt zum Deutschen Riga-Komitee hatte die Schule die Deportationen jüdischer Bürgerinnen und Bürger aus...

5. Juli 2018

Bildungsfahrt nach Ysselsteyn (NL)

Jung und Alt ergriffen von Einzelschicksalen

Hochsauerlandkreis. Der Kameradschaftsverein Hellefeld-Visbeck unternahm am Samstag, den 9. Juni 2018 eine Bildungs- und Informationsfahrt nach Ysselsteyn (NL) zur dortigen Deutschen Kriegsgräberstätte. Mit 33 Personen im Alter von 9 bis 77 Jahren waren die Kameraden bereits ab 6 Uhr morgens unterwegs. Gegen 9 Uhr kamen sie am „Duitse militaire...

4. Juli 2018

Tagung „Koloniale Welten in Westfalen“

Stadt Paderborn sucht nach Denkmalen und Grabstätten für Kolonialsoldaten

Paderborn, 04.07.2018 - Zahlreiche Soldaten aus NRW haben an den deutschen Kolonialkriegen teilgenommen bzw. waren in den deutschen Kolonien stationiert. Das Stadtmuseum Paderborn bereitet für den April 2019 eine Tagung „Koloniale Welten in Westfalen“ vor. Diese Tagung geht den kolonialen Spuren in NRW nach. Dazu gehören auch Denkmale und...

2. Juli 2018

Sich erinnern und etwas aktiv für den Frieden tun - Bildungspartnerschaft bekräftigt

Die Bildungspartnerschaft zwischen der Grundschule Oberbrügge in Halver, dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge NRW (VDK) und dem Kreisarchiv des Märkischen Kreises geht in die Verlängerung.

Märkischer Kreis. (pmk) „Ich habe richtig Lust drauf, die Bildungspartnerschaft weiterzuführen. Die Kinder der Grundschule Oberbrügge sind so begeisterungsfähig und mit ganzem Herzen dabei“, erklärt Verena Effgen, Bildungsreferentin beim Volksbund NRW. Gemeinsam mit Kreisarchivarin Dr. Christiane Todrowski und Schulleiter Bernd Ritschel besiegelte...

29. Juni 2018

Oberhausen ist dem Riga-Komitee beigetreten

Drei Oberhausener Bürger initiierten den Beitritt

Oberhausen. Ille Lauterfeld, Antek Krönung und Andrea-Cora Walther verdankt die Stadt Oberhausen ihre Mitgliedschaft im Deutschen Riga-Komitee. Das Komitee mit nun 56 Mitgliedsstädten hat es sich zur Aufgabe gemacht, an das Schicksal von über 25 000 deutschen Jüdinnen und Juden - Männer, Frauen, Kinder auch aus Oberhausen – zu erinnern, die von...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel