Sie sind hier: Startseite Volksbund Presse

Presse-Informationen

 

14. Dezember 2017

Rundgang über den Parkfriedhof Marzahn

25 Jahre deutsch-russisches Kriegsgräberabkommen

Etwa dreißig Menschen treffen am Dienstagnachmittag am Eingang des Parkfriedhofs in Berlin-Marzahn zusammen. Sie sind dort, um an verschiedenen Gedenkorten an die Toten zu erinnern. Das Besondere an diesem Friedhof ist, dass die Menschen, die hier ruhen, verschiedenen Opfergruppen angehören. Neben den Gräbern sowjetischer Soldaten steht ein...

11. Dezember 2017

Ein Jubiläum mit Verpflichtung

25 Jahre deutsch-russisches Kriegsgräberabkommen

Am 12. Dezember wird der 25. Jahrestag des deutsch-russischen Kriegsgräberabkommens mit einer Gedenkveranstaltung auf dem Parkfriedhof Marzahn sowie einem Festakt im deutsch-russischen Museum Karlshorst begangen. Dazu hat der Volksbund Weggefährten aus diesen 25 Jahren der Zusammenarbeit eingeladen. Viele Menschen aus Politik und Gesellschaft, aus...

8. Dezember 2017

25 Jahre deutsch-russisches Kriegsgräberabkommen

Festakt im Deutsch-Russischen Museum Berlin-Karlshorst

Im Dezember 1992 wurde das Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Russischen Föderation über die gegenseitige Kriegsgräberfürsorge abgeschlossen. Dieses Jubiläum wird am 12. Dezember in Berlin mit einer Gedenkveranstaltung auf dem Parkfriedhof Marzahn sowie einem Festakt im deutsch-russischen Museum Karlshorst...

21. November 2017

Образовательная работа Народного Союза Германии

идеи мира и примирения

Im Folgenden lesen Sie eine Presse-Info zur friedenspädagogischen Arbeit des Volksbundes sowie zur deutsch-russischen Lesung anlässlich des Volkstrauertages im Deutschen Bundestag – in russischer Sprache. Die deutschsprachige Version dieser Presse-Info finden Sie am Ende dieses Textes: Сообщение пресс-службы Народного Союза Германии Кассель,...

19. November 2017

Plädoyer für ein gemeinsames Gedenken

Volkstrauertag im Deutschen Bundestag

Am Ende dieses Textes finden Sie eine Bilderstrecke mit Fotos von der zentralen Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag im Deutschen Bundestag (alle Fotos Uwe Zucchi). Der deutsche Volkstrauertag blickt auf eine lange Geschichte zurück. Heute steht die mahnende Erinnerung an alle Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft im Zentrum des Gedenkens. Beim...

18. November 2017

Der Wert eines jeden Menschenlebens

Gedenken am Vorabend des Volkstrauertages

Am Ende dieses Textes finden Sie eine Bilderstrecke mit zahlreichen Fotos zu den Veranstaltungen am Vortag des Volkstrauertages in Berlin (alle Fotos: Uwe Zucchi). Schon am Vorabend des Volkstrauertages gab es in Berlin zahlreiche Orte und Formen des Gedenkens, die alle Kriegsopfer einbeziehen. Dabei zeigten besonders die drei Veranstaltungen in...

18. November 2017

Volkstrauertag

Zentrale Gedenkstunde im Bundestag 19. November 2017, 13.30 Uhr

Die zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag veranstaltet der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge auch in diesem Jahr im Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Berlin. Die Gedenkstunde, die traditionell unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten steht, beginnt um 13.30 Uhr und wird von der ARD direkt übertragen. Wolfgang...

17. November 2017

Gedenken hat viele Gesichter

Vielfältige Veranstaltungen zum Volkstrauertag in Berlin

Am 19. November ist Volkstrauertag. Diesen Gedenktag gibt es schon fast hundert Jahre. Doch dieses Mal ist er politisch aufgeladen. Denn Gedenkkultur in Deutschland ist im Jahr 2017 ein kontrovers diskutiertes Thema. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ist Veranstalter der zentralen Gedenkveranstaltung im Bundestag - und verzeichnet in...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel