1. März 2018

Dank an engagierte Soldaten und Reservisten

Urkunden für Teilnehmer an Arbeitseinsätzen beim Materialprüftrupp in Kiel

Das gemeinsame Frühstück mit Reservisten beim Materialprüftrupp Kiel war ein willkommener Anlass für den Reservistenbeauftragten des Volksbundes, Oberstabsfeldwebel a.D. Jürgen Spill, die Verleihung der Dankurkunden für die Beteiligung an einem Kriegsgräbereinsatz nachzuholen. Die Kameraden, die am vergangenen Freitag ihre...

5. Februar 2018

Bei Wind und Wetter unterwegs

Sammlerinnen und Sammler aus dem Kreisverband Flensburg kamen in der Marineschule Mürwik zusammen

Mit einem Empfang in der Marineschule Mürwik bedankten sich der Kreisverband Flensburg des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. und der Standortälteste Flensburg/Glücksburg, Admiral Kay-Achim Schönbach, bei den Soldatinnen und Soldaten, Reservisten der RK Flensburg und zivilen Sammlern für ihren Einsatz bei der Haus- und...

14. Dezember 2017

"Dankeschön-Empfang" für Sammlerinnen und Sammler der Bundeswehr in Kiel

Soldaten und Reservisten aus Schleswig-Holstein sammeln über 120.000 Euro

Am gestrigen Mittwoch war es wieder soweit ... zum Abschluss der diesjährigen Haus- und Straßensammlung kamen etwa 80 Sammlerinnen und Sammler aus den Reihen der Bundeswehr und der Reservisten auf Einladung des Volksbundes zu einem kleinen "Dankeschön-Empfang" im Offizier-/Unteroffizierheim im Kieler Marinestützpunkt zusammen....

7. Dezember 2017

Ehrung für Oberstleutnant Ralf Heßmann

Anerkennung besonderer Verdienste um die Erinnerung an die am 9. Februar 1975 beim Absturz ihrer Transall auf Kreta verunglückten 42 Soldaten aus Schleswig-Holstein

Anlässlich der jährlichen Ehrung der Bestsammler im Standort Husum gab es in diesem Jahr auch eine besondere Auszeichnung für einen Soldaten der dort beheimateten FlaRakGruppe 1. Der Landesgeschäftsführer des Volksbundes, Frank Niemanns, zeichnete Oberstleutnant Ralf Heßmann mit der Albert-Schweitzer-Medaille des Volksbundes aus. Hintergrund ist...

24. November 2017

Volkstrauertag in Sandweiler / Luxemburg

Vertreter der deutschen Gemeinde und des diplomatischen Corps gedachten der Kriegstoten aller Nationen auf dem Patenfriedhof des Landesverbandes Schleswig-Holstein

Am Sonntag, den 19.11.2017, legte Botschafter Dr. Heinrich Kreft gemeinsam mit Manfred Koch vom Landesverband Schleswig-Holstein des Volksbundes auf dem Deutschen Soldatenfriedhof in Clausen, auf dem Amerikanischen Soldatenfriedhof in Luxemburg-Hamm und auf dem Deutschen Soldatenfriedhof in Sandweiler Kränze nieder. Auf dem Soldatenfriedhof in...

20. November 2017

Darum: Europa!

Zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag in Schleswig-Holstein im Landtag

Bei der von Volksbund, Landtag, Landesregierung und Landeshauptstadt gemeinsam durchgeführten zentralen Gedenkstunde zum Volkstrauertag gedachten am Sonntag rund 150 Gäste im Plenarsaal des Schleswig-Holsteinischen Landtages der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Dr. Ekkehard Klug, Landesvorsitzender des Volksbundes, begrüßte alle Teilnehmer...

7. November 2017

Volkstrauertag 2017

Zentrale Gedenkstunde des Landes Schleswig-Holstein am 19.11. um 11:30 Uhr im Landtag

Am 19. November ist Volkstrauertag. An diesem Tag gedenken wir in Deutschland der Millionen Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Neben den zahllosen Toten der beiden Weltkriege denken wir am Volkstrauertag auch an die Opfer von Kriegen und Konflikten nach Ende des Zweiten Weltkrieges bis in unsere Tage. Der Volkstrauertag ist dabei nicht nur...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Spendenkonto Schleswig-Holstein


IBAN:
DE48 2105 0170 1002 1173 54
bei der Förde Sparkasse Kiel
(BIC: NOLADE21KIE)

Landesverband in Heikendorf


Seit Juli 2017 befindet sich die Landesgeschäftsstelle des Volksbundes am U-Boot-Ehrenmal Möltenort in Heikendorf. Dort stehen wir für Fragen und Informationen zur Verfügung. Bei Interesse bieten wir nach Vereinbarung auch Führungen durch das Ehrenmal an.

Informationen und Downloads

In unserer Mediathek finden Sie ein umfangreiches Angebot an Handreichungen und Informationsmaterial zur kostenlosen Anforderung oder als Download.

Hier finden Sie auch die aktuelle Handreichung zum Volkstrauertag

Der Volksbund bietet Schulen, Kreisen, Gemeinden und allen Interessierten kostenfrei eine aktuelle Ausstellung zum Thema "100 Jahre 1. Weltkrieg" unter der Überschrift "14/18 - Mitten in Europa" an. Mehr Infos hier.

"Lost Generation meets Smartphone-Generation"
Die "Lost Generation" - die verlorene, junge Generation, die im Ersten Weltkrieg lebte, litt und starb - steht im Mittelpunkt der APP des Volks­bundes. 100 Jahre nach Beginn der Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts soll diese Smartphone-/ Smartpad-APP vor allem die heutige Generation ansprechen. Mehr Infos hier .