20. april 2020

Kriegsgräberstätten vorgestellt

Teil 2: Schönebeck

Auf dem Schönebecker Ostfriedhof im Stadtteil Felgeleben ruhen 596 verstorbene Soldaten und Zwangsarbeiter aus dem 2. Weltkrieg. Auf dem nordöstlichen Teil des Friedhofes befindet sich ein Gedenkstein mit der Inschrift „1939 – 1945: Den Toten zum Gedenken, den Lebenden zur Mahnung“, der an die gefallenen, deutschen Soldaten aus der Umgebung des 2....

16. april 2020

Neue Serie: Kriegsgräberstätten vorgestellt

Teil 1: Aschersleben

Da die corona-bedingten Kontaktsperren eine intensive friedenspädagogische Bildungsarbeit zur Zeit erschweren, hat der Landesverband Sachsen-Anhalt beschlossen, die Zeit zu nutzen um einige der Kriegsgräberstätten vorzustellen, die sich auf dem Gebiet des Bundeslandes befinden. Den Anfang macht der Friedhof der ältesten Stadt Sachsen-Anhalts:...
Auch 2020 gibt es in Kooperation mit dem Fachbereich Friedenspädagogisches Arbeiten an Schulenund Hochschulen wieder drei interessante bundesweite Fortbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit. Kriegsgräberstätten sind wichtige Mahnmale für den Frieden und gewinnen als authentische Lernorte...

18. maart 2020

Beeinträchtigungen wegen Corona-Virus

Landesgeschäftststelle in Magdeburg bedingt erreichbar

Die Landesgeschäftsstelle Sachsen-Anhalt in Magdeburg bleibt bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen. Eine Minimalbesetzung ist bis zur Aufhebung der angeordneten behördlichen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie sichergestellt. Sollten Sie dennoch niemanden telefonisch erreichen, richten Sie Ihre Anfragen bitte...
Unter der Organisation der Friedrich-Ebert-Stiftung und dem Zentrum für ethische Bildung in den Streitkräften (zebis), hat der Volksbund Sachsen-Anhalt eine viertägige Weiterbildung für Angehörige der Bundeswehr veranstaltet. Etwa 40 Soldatinnen und Soldaten, vornehmlich aus dem Landeskommando Sachsen-Anhalt, haben vom 2.-5. März an der...

18. februari 2020

Aktiv für Frieden, Freundschaft und Verständigung

Internationale Workcamps und Jugendbegegnungen des Volksbundes im Sommer 2020

Jugendliche aus vielen europäischen Ländern an Stätten der Geschichte zusammenzubringen, ist ein zentrales Anliegen der Bildungsarbeit im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Für den Sommer 2020 lädt der Verband zu 40 spannenden Jugendbegegnungen in zwölf europäischen Ländern ein. 2020, 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, sind...
Der Journalist Steffen Honig von der Tageszeitung "Volksstimme" hat uns letzte Woche in der Landesgeschäftsstelle besucht, um alles über das Peace Monument "Floris Pax" zu erfahren. Den vollständigen Artikel finden Sie unter folgendem Link: "Friedensblüte am Trümmerberg"
Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel