Volkstrauertag 2015 Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt

Termine im Bezirksverband Arnsberg

11. November 2015

Kriegsgräberstätte Eichholzfriedhof Arnsberg

In Ihrer Tageszeitung finden Sie weitere Hinweise auf Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag. Hier oder bei Ihrer Gemeindeverwaltung erfahren Sie auch, wenn sich kurzfristig ein Termin ändert!

 

 

Volkstrauertag 2015

Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt

 

 

 Samstag, 14. November

in Hagen um 17.45 Uhr Kranzniederlegung am Ehrenmal im Stadtgarten

in Hamm um 18.00 Uhr am Ehrenmal in der Geithe in Hamm Uentrop

Sonntag, 15. November

in Bochum um 15.00 Uhr zentrale Veranstaltung des Volksbundes in der Aula
im „Neuen Gymnasium“
um 16.15 Uhr Kranzniederlegung am Gedenkkreuz  auf dem Hauptfriedhof

in Herne um 11.30 Uhr auf dem Südfriedhof  an der Wiescherstraße

in Dortmund um 10.45 Uhr Kranzniederlegung am Ehrenmal auf dem Hauptfriedhof,
danach Totengedenken auf dem Ausländerfriedhof

in Unna um 17.00 Uhr zentrale Gedenkfeier auf dem Südfriedhof

in Selm um 10.00 Uhr am Mahnmal

in Schwerte um 11.00 Uhr Rathaus

in Lünen um 10.30 Uhr Rathaus

in Werne um 10.30 Uhr

in Kamen-Mitte um 15.30 Uhr auf dem Friedhof,  Friedhofstraße 37

in Witten um 11.30 Uhr Gedenkstunde im Rathaussaal Witten,
anschließend Kranzniederlegung am Mahnmal im Lutherpark

in Herdecke um 11.30 Uhr, Ehrenmal an der Goethestraße


in Alt-Wetter 11.30 Uhr Feierstunde mit Kranzniederlegung
auf der Kriegsgräberstätte Gartenstraße

In Volmarstein 11.30 Uhr Feierstunde mit Kranzniederlegung am Ehrenmal Loh

in Gevelsberg um 11.30 Uhr am Ehrenmal im Stadtwald

in Schwelm um 11.30 Uhr am Ehrenmal an der Drosselstraße

in Sprockhövel um 11.30 Uhr auf dem Friedhof Niedersprockhövel, Eickerstraße
nach den Gottesdiensten

in Ennepetal um 10.30 Uhr
nach dem Gottesdienst offizielle Gedenkfeier auf dem Friedhof

in Breckerfeld um 10.15 Uhr Gottesdienst in der ev. Kirche,
danach Kranzniederlegung an den Ehrenmälern

in Hattingen um 11.15 Uhr am Ehrenmal im Schulenbergwald

in Arnsberg um 11.00 Uhr auf dem Eichholzfriedhof

in Neheim um 11.15 Uhr, Treffen auf Vorplatz der Michaeliskirche
Schweigemarsch zum Möhnefriedhof, danach Gedenkfeier am Mahnmal

in Sundern nach dem Hochamt am Ehrenmal der Kernstadt

in Bestwig um ca. 11.30 Uhr nach dem Hochamt am Ehrenmal Velmede

in Meschede um 12.00 Uhr am Ehrenmal Stiftsplatz

für Eversberg, Wehrstapel u. Heinrichstal 

nach dem Hochamt am Ehrenmal  Eversberg

in Eslohe um 11.00 Uhr am Ehrenmal

in Schmallenberg nach dem Hochamt , Friedhof „Auf dem Werth“

in Bad Fredeburg nach dem Hochamt am Ehrenmal auf dem Burgfriedhof

in Marsberg
um 11.15 Uhr, Friedhof Niedermarsberg

in Medebach um 11.30 Uhr, Ehrenmal Medebach

in Hallenberg um 11.00 Uhr , Ehrenmal

in Winterberg um 11.30 Uhr, Untere Pforte

in Olsberg um 9.30 Uhr im Anschluss an die Messe

in Lüdenscheid um 11.30 Uhr Zentrale Gedenkstunde
am Ehrenmal in der Parkstraße

in Werdohl um 11.30 Uhr, Friedhof Eveking und Mahnmal an der Freiheitsstraße

in Herscheid um 11.15 Uhr am Ehrenmal auf dem Friedhof

in Meinerzhagen um 11.10 Uhr Gedenkstätte für jüdische Mitbürger, Kirchstraße 17                           
                              um 11.30 Uhr Ehrenmal Heerstraße

in Plettenberg um 11.15 Uhr, Ehrenmal an der Böhler Kirche

in Schalksmühle um 11.15 Uhr, Ehrenmal Friedhof Wippekühl

in Halver um 11.15 Uhr , Ehrenmal Hohenzollernpark

in Kierspe um 10.15 Uhr Gedenkfeier auf dem Soldaten- u.  Zwangsarbeiterfriedhof,
                  um 11.00 Uhr Gedenkfeier am Ehrenmal Kölner Straße

in Iserlohn um 11.30 Uhr am Mahnmal auf dem Hauptfriedhof

in Letmathe um 11.30 Uhr am Mahnmal im Park von Haus Letmathe

in Altena um 11.00 Uhr , Ehrenmal Klusenberg
in Altena Dahle um 11.00 Uhr am Ehrenmal

in Neuenrade um 11.15 Uhr, Festsaal Hauptschule Niederheide

in Menden um 11.00 Uhr, Schweigemarsch ab Neuem Rathaus zum Ehrenmal Iserlohner Landstraße, danach Kranzniederlegung
                  um 12.30 Uhr Kranzniederlegung am Jüdischen Friedhof, 

in Hemer  um 12.30 Uhr Zentrale Feierstunde, wechselnd in den Ortsteilen,
bitte Presse beachten

in Nachrodt-Wiblingwerde  um 9.15 Uhr Gedenkfeier am Ehrenmal Versede

in Wiblingwerde um 11.15 Uhr am Ehrenmal

in Nachrodt um 11.30 Uhr am Ehrenmal

in Olpe um 12.00 Uhr Trauer- und Gedenkveranstaltung der Ortsgruppe Olpe,
Gedenkstätte „Im Weierhohl“

in Attendorn um 11.30 Uhr am Ehrenmal auf dem katholischen Friedhof

in Siegen um 11.00 Uhr auf dem Hermelsbacher Friedhof

in Burbach um 11.00 Uhr, Ehrenmal am Friedhof

in Eiserfeld um 14.00 Uhr, Ehrenmal Gilbergfriedhof

in Gosenbach um 11.00 Uhr, Kreiskriegsgräberstätte

in Freudenberg um 11.15 Uhr, Friedhofshalle

in Hilchenbach um 11.30 Uhr, Gedenkstätte alter Friedhof

in Kreuztal um 11.15 Uhr, Ehrenmal im Ortsteil Krombach

in Netphen um 11.00 Uhr, Neues Ehrenmal

in Neunkirchen um 11.30 Uhr im Bürgerhaus

in Wilnsdorf um 11.15 Uhr, Evangelische Kirche

in Bad Berleburg um 16.15 Uhr, Friedhof

in Erndtebrück um 11.15 Uhr, ev. Jugendheim

in Bad Laasphe um 11.30 Uhr am Ehrenmal

in Anröchte um 11.00 Uhr, Marktplatz

in Bad Sassendorf nach dem Kirchgang in den Ortsteilen

in Erwitte um 11.00 Uhr am Markt

in Geseke nach dem Hochamt am Ehrenmal

in Lippstadt um 11.30 Uhr, Hauptfriedhof

in Möhnesee-Körbecke um 10.45 Uhr, Ehrenmal auf dem Kirchplatz

in Niederense nach dem Hochamt am Ehrenmal

in Rüthen  nach der Messe am Ehrenfriedhof

in Soest um 11.30 Uhr, Osthofen-Friedhof

in Warstein-Mülheim nach dem Hochamt in der Pfarrkirche St. Margaretha

in Werl um 11.15 Uhr, Leichenhalle Parkfriedhof

in Welver um 10.30 Uhr Gottesdienst, anschließend am Ehrenmal

in Wickede-Echthausen um 16.00 Uhr, Ehrenmal Kirchplatz

 

 

 

 

 

 

 

 

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel