Aktuelles aus dem Kreisverband Paderborn

16. August 2018

HisTourismus-Fahrt des Kreisverband Paderborn zur KZ -Gedenkstätte Mittelbau-Dora Nordhausen / Thüringen

Konfrontation mit bedrückender historischer Wirklichkeit der mörderischen Zwangsarbeit in der Rüstungsindustrie im 2.Weltkrieg

Seit fünf Jahren bietet der Volksbund HisTourismus-Fahrten an, die immer zu Zielen der Erinnerungs- und Gedenkkultur des Ersten oder 2.Weltkrieges führen.Die in diesem Jahr angebotene Fahrt zum Museum der KZ-Gedenkstätte Mittelbau - Dora war nach kurzer Zeit völlig ausgebucht.Für die Organisatoren des Arbeitskreises Regional- und Zeitgeschichte...

11. Mai 2018

HisTourismus-Tagesfahrt in den Südharz

Besuch der KZ-Gedenkstätte „Dora-Mittelbau"

Der Kreisverband Paderborn des Volksbundes führt am Samstag, den 16. Juni 2018 seine fünfte HisTourismus-Tagesfahrt durch. Ziel ist das ehemalige nationalsozialistische Konzentrationslager „Dora" nördlich von Nordhausen in Thüringen. Die Gründung des Außenlagers „Dora" erfolgte im Zusammenhang mit der Untertageverlegung der...

9. Mai 2018

Zweifache Premiere in Hövelhof gelungen

Gut 1.500 Euro für die Friedensarbeit des Volksbundes durch Benefizkonzert erzielt

Hövelhof. Knapp einen Monat nach dem beeindruckenden Benefizkonzert des Volksbundes im Schützen- und Bürgerhaus in Hövelhof kann man von einer sehr gelungenen, zweifachen Premiere sprechen. Neben dem Aspekt, dass die Veranstaltung das erste Benefizkonzert des Volksbundes in der Sennegemeinde war, war es schließlich auch die Premiere von...

20. März 2018

14/18 - mitten in Europa - 100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges

Ausstellungseröffnung im Foyer des Kreishauses Paderborn

Paderborn. Der 1. Weltkrieg ist zu Recht als „Urkatastrophe“ des 20. und auch des 21. Jahrhunderts bezeichnet worden. Der Mord an Großherzog Franz Ferdinand, dem österreichischen Thronfolger, im Juni 1914, hat wie im Dominoeffekt ein Bündnissystem mit allen dazugehörigen Verpflichtungen in Gang gesetzt und einen bis dahin unvorstellbaren Krieg der...

23. Oktober 2017

Geschichte und Gegenwart gemeinsam gedacht

Podiumsdiskussion 'Krieg und Menschenrechte' im Forum des Berufskolleg Schloß Neuhaus

Paderborn. Das Thema der Podiumsdiskussion ‚Menschenrechte im Krieg‘ am Mittwoch, 18.10.2017, im Berufskolleg Schloß Neuhaus könnte 2017 nicht treffender und aktueller sein. Nicht nur, weil die Anzahl der geflüchteten Menschen weltweit weiterhin steigt, sondern auch weil im Berufskolleg Schloß Neuhaus drei Internationale Klassen unterrichtet...
Treffer 1 bis 5 von 31
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-31 Nächste > Letzte >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Mehr aus dem Kreisverband

Kontakt Geschäftsstelle

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Kreisverband Paderborn

Aldegreverstr. 10 - 14

33102 Paderborn

Tel. 05251 / 308-5104

E-Mail: volksbundpb[at]kreis-paderborn.de

So finden Sie uns