Nachricht
Hamburger Vorsorgetag
07. Februar 2020
  • Hamburg

Wir möchten Sie auf unsere nächste Vortragsveranstaltung zum Thema Vorsorge hinweisen: Los geht's am 12. März ab 12 Uhr in der Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen, Hühnerposten 1, 20097 Hamburg. Nach einer Begrüßung durch unsere Landesvorsitzende Karen Koop wird zunächst Notar a.D. Dr. Ekkehard Nümann über Testamentsgestaltung referieren (ab 12 Uhr), danach klärt uns Silke-A. Schwarz, Beraterin beim Großhamburger Bestattungsinstitut rV (GBI) über Bestattungsvorsorge auf (ab 13.15 Uhr). Nach einer 20minütigen Pause bei Kaffee und Kuchen spricht unser Landesgeschäftsführer Dr. Christian Lübcke über Ahnenforschung und Erbenermittlung (ab 14.30 Uhr). Im Anschluss der Referate können gern Fragen an den Referenten bzw. die Referentin gestellt werden. Hier finden Sie das detaillierte Programm. Der Eintritt ist frei. Wir hoffen auf regen Zuspruch!

ACHTUNG - DIE VERANSTALTUNG IST AUS SICHERHEITSGRÜNDEN WEGEN DES CORONA-VIRUS ABGESAGT!!!