Am 27. Februar 2019 jährte sich zum 74. Mal der Bombenangriff auf Mainz, bei dem mehr als 1.200 Mainzerinnen und Mainzer zu Tode kamen. Im Rahmen einer Gedenkstunde wurde am Mahnmal St. Christoph ein Kranz niedergelegt und allen Opfern dieses Tages und der vorangegangenen Kriegsereignisse gedacht. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt...

20. Februar 2019

Agnes Müller war für Kriegsgräberfürsorge unterwegs

Spendensammeln so erfolgreich wie nie

Quelle: Rhein-Zeitung Kreis Ahrweiler vom Dienstag, 11. Dezember 2018, Seite 23 Niederzissen. Ihre Bemühungen waren so erfolgreich wie noch nie, konnte Agnes Müller doch erstmals die 1000-Euro-Marke knacken. Auch in diesem Jahr hat sich Müller in Wassenach trotz ihrer gesundheitlichen Beschwerden wieder auf den Weg gemacht, um zum 15. Mal seit...
Quelle: www.blick-aktuell.de - 12.02.2019 - 11:19 Am Volkstrauertag im vergangenen Jahr gab das Blasorchester Maischeid & Stebach ein Konzert unter dem Motto „Vom Krieg, vom Frieden und der Revolution“. Hierbei freuten Sie sich über das große Publikum ebenso sehr, wie über die Unterstützung vom Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge und...

20. Februar 2019

Mit Musik an Krieg und Opfer erinnert

Blasorchester Maischeid und Stebach hat Konzert zum Volkstrauertag gegeben

Quelle: Rhein-Zeitung Neuwied vom Freitag, 23. November 2018, Seite 14 Dierdorf. 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs hatte das Blasorchester Maischeid und Stebach unter der Leitung von Andreas Weller zu einem ganz besonderen Konzert in die evangelische Kirche Dierdorf eingeladen. Dafür wurde der etwas ungewöhnliche Termin, der...
Unter dem Titel „Gut beraten und vorgesorgt mit Testament, Vollmacht und Patientenverfügung: So stelle ich sicher, dass mein Wille auch zur Geltung kommt“ organisiert der Bezirksverband Rheinhessen-Pfalz in Zusammenarbeit mit der Bundesgeschäftsstelle des Volksbundes in Kassel auch in diesem Jahr wieder erfolgreich Informationsveranstaltungen zu...
Am Dienstag, den 27.11.2018 erhielt Franz Dudenhöffer, Studiendirektor a.D. und ehrenamtlicher Beauftragter des Volksbundes für die Stadt Speyer einen Betrag in Höhe von 500,00 Euro von Vertretern der Stiftung der Sparkasse Speyer überreicht. Diese Zuwendung wird eingesetzt zur Mitfinanzierung des jährlich stattfindenden Kontaktlehrerseminars, bei...
Anläßlich des Volkstrauertages 2018 war die Voksbund-Ausstellung „Krieg und Menschenrechte“ im Nikolaus-von-Weis Gymnasium in Speyer zu sehen. Sie bildet die historische Entwicklung der Menschenrechte und die Ahndung von Menschenrechtsverletzungen in aktuellen Konflikten ab. Exemplarische Biografien zeigen außerdem Menschen, die sich im Kampf für...
Treffer 1 bis 7 von 78
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel