Zum Start der diesjährigen Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Rheinland-Pfalz am Freitag, dem 27. Oktober, traten in Mainz Vertreter von Politik und Bundeswehr gemeinsam zum Sammeln an. Eine Stunde lang waren sie in der Innenstadt mit Sammelbüchsen unterwegs und warben um Spenden für die Arbeit des...
Einen symbolischen Scheck mit der Ergebnissumme von über 118 000 Euro überreichte Oberst Mattes dem amtierenden Landesvorsitzenden des Volksbundes Martin Haller am Vormittag bei einer Dankveranstaltung im Landesmuseum. Haller würdigte das große Engagement der Bundeswehr in Rheinland-Pfalz und dankte den Sammlern für ihre Unterstützung. „Mein...

27. Oktober 2017

Nachruf Joachim Mertes

Wir trauern um unseren ehemaligen Schirmherrn Joachim Mertes

18. April 1949 - 23. Oktober 2017

10. Oktober 2017

Landesverband Rheinland-Pfalz

Tag der Deutschen Einheit: Stand beim Bürgerfest

Mainz: am 2. und 3. Oktober fand in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt das Bürgerfest zu den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit statt. Auch der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge war mit einem Informationsstand vertreten. Zahlreichen Besucher informierten sich über die Arbeit des Volksbundes, konnten Broschüren und...

4. Oktober 2017

Bezirksverband Rheinhessen-Pfalz:

37. Kontaktlehrerseminar im Kloster Neustadt

Neustadt a.d.W.: Zum 37. Mal fand am 14. September 2017 das Seminar für die Kontaktlehrerinnen und Kontaktlehrer des Volksbundes aber auch für andere interessierte Lehrkräfte und Mittler politischer Bildung im Kloster Neustadt/Weinstraße statt. Das vom Pädagogischen Landesinstitut als Fortbildung anerkannte Seminar hat eine lange Tradition im...

20. September 2017

Bezirksverband Koblenz-Trier

Feierstunde Spende über 4.600 EUR aus Stadt und VG Mendig an VDK übergeben

Gräber sollen an Folgen von Krieg und Gewalt erinnern Das Engagement der Sammler und die Spendenbereitschaft der Bürger aus der Stadt und aus der Verbandsgemeinde (VG) Mendig haben im vergangenen Jahr bei der Haus- und Straßensammlung zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) zu einer Spendensumme von 4.607,52 Euro geführt....
Bad Bergzabern: Auf Einladung des ehrenamtlichen Verwaltungsleiters des Westwallmuseums in Bad Bergzabern, Herr Martin Galle, besuchte eine Abordnung des Bezirksverbandes Rheinhessen-Pfalz dieses Museum. Neben einer eingehenden Führung durch die Bunkeranlagen mit seiner reichhaltigen Sammlung von Originalexponaten, ging es vor allem um...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel