Am 11. Mai starteten 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Landesverband Saar zu den Schlachtfeldern von Verdun. Das Interesse an dieser Fahrt war sehr groß, sodass sie bereits nach 14 Tagen ausgebucht war. "Auch 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges, der als Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts bezeichnet wird, ist es wichtig, sich...
Wieder einmal war es soweit! Am 27. April starteten 10 Jugendliche des Jugendarbeitskreises zum Hauptfriedhof nach Saarbrücken. Dort pflegten sie nun schon zum vierten Mal infolge die Kriegsgräber aus dem Ersten Weltkrieg. Aufgrund der unsteten Wetterlage konnten dieses Jahr allerdings nur 70 Gräber und 2 Denkmäler gesäubert werden. Alle waren...
Der Schirmherr und saarländische Ministerpräsident Tobias Hans empfing am 28. März 2019, gemeinsam mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, die ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen der Haus- und Straßensammlung 2018 in der Staatskanzlei. Als Höhepunkt der Veranstaltung erfolgte die Verleihung des Ehrenkreuzes des Volksbundes in Bronze,...
Am 02. März wurde die Info-Tafel auf der Kriegsgräberstätte in Lebach von unserer ehrenamtlichen  Arbeitsgruppe "Die Lebacher" installiert. Die Tafel soll den Besucher wie auch die Lehrer mit Ihren Schülergruppen über den Stand der Sanierung und den zukünftigen Lernort informieren. Offiziell wird die Kriegsgräberstätte durch den...
Am 16. Februar lud der Jugendarbeitskreis des Saarlandes zu seinem diesjährigen Neujahresempfang in die Geschäftsstelle nach Riegelsberg ein. Neben dem Landesvorsitzenden Werner Hillen fanden sich auch einige Mitglieder des Landesvorstandes, des Jugendarbeitskreises NRW sowie der BJAK Sprecher Michel Kupiec ein. Der JAK-Sprecher Rouven Diener...

14. November 2018

Zentralfeier zum Volkstrauertag

18. November 14:00 Uhr Ludwigskirche Saarbrücken

Die Zentralfeier des Volksbundes, Landesverband Saar, findet am 18. November 2018 um 14:00 Uhr in der Ludwigskirche in Saarbrücken statt. Sie steht unter dem Thema "100 Jahre Ende Erster Weltkrieg". Hierzu schreibt der Präsident des Volksbundes, Wolfgang Schneiderhan: "Am Volkstrauertag schauen wir zurück auf die Schrecken des...

25. Oktober 2018

Auftaktveranstaltung der Sammlung für den Frieden

Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach spendet 1.000 € für die Umgestaltung der Kriegsgräberstätte Lebach zum außerschulischen Lernort

Die diesjährige Auftaktveranstaltung zur Haus- und Straßensammlung fand am 19. Oktober im Geschwister-Scholl-Gymnasium in Lebach statt. "Warum für die Erhaltung und Pflege der Kriegsgräber sammeln?" und "Was gehen uns Kriegsgräber heute an?", diesen beiden Fragen gingen die Geschichtslehrer und deren Projektgruppen auf den...
Treffer 1 bis 7 von 40
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-40 Nächste > Letzte >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel