Mit der ColorLine nach Oslo

5 Tage in der Hafenmetropole Norwegens

anerkannt als Bildungsurlaub in
Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Berlin,
Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Rheinland-Pfalz!

 

Gedenkveranstaltung am 28. August 2010,
50 Jahre Kriegsgräberstätte Oslo-Alfaset
  • 31.05.: Einführung in das Themengebiet und Fährüberfahrt Kiel - Oslo

  • 01.06.: Tagesexkursion nach Stensholmen.
    Auf der Schäreninsel nehmen wir an einer Gedenkveranstaltung des Volksbundes mit offiziellen Vertretern aus Norwegen und Deutschland teil.
    Rückreise nach Oslo am Abend.

  • 02.06.: Das Tagesthema lautet "tyskerunger: Kriegskinder - eine Generationa auf der Suche nach Mama und Papa" sowie "Lebensborn" - Mythos und Fakten über einen SS-Verein.
    Hierzu hören wir einen spannenden Vortrag von Prof. Dr. Knuth Papendorf, Vorsitzender des Kriegskinderverbundes Lebensborn Norwegen, mit anschließender Diskussionsmöglichkeit.
    Am Nachmittag sind wir Gäste auf der Jahrestagung des Vereins "Krigsvorbundet Lebensborn. Bei dieser Tagung treffen sich Kriegskinder aus Norwegen, Dänemark und Finnland. Eine einmalige Gelegenheit das Thema von einer sehr persönlichen Seite anzugehen und mit Betroffenen ins Gespräch zu kommen.

  • 03.06.: Behandlung des Tagesthemas: die Rolle des "neutralen" Norwegens im Zweiten Weltkrieg. Bedeutung und Auswirkungen.
    Vortrag durch den Militärattaché OTL i.G. Oerter zur Friedenspolitk Deutschlands und Beziehung der beiden Staaten zueinander.
    Am Nachmittag
    erkunden wir gemeinsam die Kriegsgräberstätte Oslo Alfaset, wo seit 1960 alle deutschen Kriegstoten des ehemaligen Friedhofs Ekkeberg und Südnorwegens bestattet sind.

  • 04.06.: Evaluation der Ergebnisse und Rückreise
    Oslo - Kiel.
    Ankunft in Kiel am 05.06.!

Leistungen: Fährüberfahrt mit der ColorLine in einer *** Innenkabine zur Doppelnutzung, Unterkunft in Oslo im Mittelklasse Hotel, ÜF im DZ, Oslo-Pass für die öffentlichen Verkehrsmittel, Teilnahme an der Gedenkveranstaltung auf der Schäreninsel Stensholmen.

Preis pro Person ab: 699 €

 

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Kontakt


Volksbund Deutsche
Kriegsgräberfürsorge e. V.
Stefanie Nebel
Werner-Hilpert-Straße 2
34117 Kassel
Tel.: 0561 / 7009 - 166
Fax: 0561 / 7009 - 284
stefanie.nebel(at)volksbund.de

Veranstaltungstitel

Tyskerunger und Deutschen-
mädchen - 
Leben im Schatten des Zweiten Weltkrieges.
Ein geschichtspolitisches Bildungsseminar in Oslo
über besondere Beziehungen zwischen 
Norwegen und Deutschland.

Seminarkürzel: Osl2016-01