Mit dem Volksbund
zu den Stätten der Erinnerung


Viele Menschen, die es mit dem Volksbund in die Ferne zieht, bewegt dabei ein weiteres
Anliegen: Neben der Schönheit der besuchten Länder dient die Reise der Erinnerung an
gefallene Angehörige.

Wie auch in den vergangenen Jahren sind wir mit unseren Partnern dabei, wieder ein
interessantes Angebot von Reisen zusammenzustellen!

Neben dem Besuch von Sehenswürdigkeiten, Gedenkstätten und Friedhöfen wird auch das
Herz und die Seele des Reisenden berührt! 


Hier können Sie unser aktuelles Volksbund-Reiseprogramm 2020 herunterladen (PDF):

 

 

Liebe Reiseinteressenten,

aufgrund der derzeitigen Situation müssen leider folgende Reisen abgesagt bzw. verschoben werden:

1. Wolgograd-Moskau-Rossoschka (SR-1+2, Bundesgeschäftsstelle) neues Reisedatum: 7. bis 11./14. September 2020 (altes Reisedatum: 16.-20./23.05.2020); neue Anmeldefrist: 20.07.2020

2. Kiew-Kirowograd (SR-3, Bundesgeschäftsstelle) neues Reisedatum: 8. bis 13. September 2020 (altes Reisedatum: 24.-29.05.2020); neue Anmeldefrist: 20.07.2020

3. Moskau-Smolensk (SR-4, Bundesgeschäftsstelle) neues Reisedatum: 20. bis 26. September 2020 (altes Reisedatum: 07.-13.06.2020); neue Anmeldefrist: 03.08.2020

4. Belgien (OPF-20-02, BV Oberpfalz) 23.-26.06.2020 - Diese Reise wurde abgesagt.

5. Polen-Ostpreußen Neumark 11.-18.08.2020 (Mgl-510-20 Bundesgeschäftsstelle)
Diese Reise wird voraussichtlich in das Jahr 2021 verschoben.

6. Estland-Lettland 13.-19.08.2020 (DER-1, Bundesgeschäftsstelle) Diese Reise wurde abgesagt.

7. Rumänien-Rundreise 16.-23.09.2020 (DER-2, Bundesgeschäftsstelle) Diese Reise wurde abgesagt.

Nähere Informationen zu den Reisen erhalten Sie von dem jeweiligen Reiseveranstalter.

Freundliche Grüße von Ihrer Jeannette Mézer, Reiseinformation Angehörigenreisen

 

 


Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Kontakt

 

Unsere Reisestelle ist für Sie da:

Tel.: +49 (0)561-7009-152

reisen(at)volksbund.de

Reiseanmeldebogen downloaden


Die Buchung der Reise erfolgt über das jeweilige Reiseunternehmen.

 

 

+ Achtung + Achtung +


Italienreise verschoben!

Neuer Reisetermin: Südtirol bis Monte Cassino

Die ursprünglich für April geplante 7-tägige Bus-Reise wurde aufgrund der aktuellen 
Lage verschoben

neuer Termin: 25. – 31.10.2020   

 

 

+ Achtung + Achtung +


Absage!

Studien- und Erlebnis-
reise nach Seelow und Umgebung

Termin: 23. – 27.09.2020     

Leider findet diese Reise nicht statt!