• Anzeigen
  • Bundesgeschäftsstelle

Zehntausende Menschen jeden Alters im ganzen Bundesgebiet helfen dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bei der Haus- und Straßensammlung. Schülerinnen und Schüler, Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr und befreundeter Nationen, Reservisten und viele andere bitten mit der Sammelbüchse oder der Sammelliste des Volksbundes um eine kleine Spende zur Erhaltung der Kriegsgräberstätten.

Unterstützen Sie unsere Aktion durch die Veröffentlichung einer Freianzeige. Mit einem Klick auf "Anzeigen" können Sie sich die Freianzeigen als Druck-PDF direkt herunterladen.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie die Anzeigen in einem Sonderformat?

Dann schreiben Sie eine E-Mail an anzeigen(at)volksbund.de oder wenden Sie sich telefonisch an Herrn Alexander Schreiber unter 0561-7009-232.

Anzeigen 1 MB

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Anzeigen
  • Bundesgeschäftsstelle

Zehntausende Menschen jeden Alters im ganzen Bundesgebiet helfen dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bei der Haus- und Straßensammlung. Schülerinnen und Schüler, Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr und befreundeter Nationen, Reservisten und viele andere bitten mit der Sammelbüchse oder der Sammelliste des Volksbundes um eine kleine Spende zur Erhaltung der Kriegsgräberstätten.

Unterstützen Sie unsere Aktion durch die Veröffentlichung einer Freianzeige. Mit einem Klick auf "Anzeigen" können Sie sich die Freianzeigen als Druck-PDF direkt herunterladen.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie die Anzeigen in einem Sonderformat?

Dann schreiben Sie eine E-Mail an anzeigen(at)volksbund.de oder wenden Sie sich telefonisch an Herrn Alexander Schreiber unter 0561-7009-232.

Anzeigen 759 KB

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Geschichts- und Erinnerungstafeln
  • Niedersachsen
  • Kriegsgräberstätten

Diese Geschichts- und Erinnerungstafel ist ein Ergebnis des Kooperationsprojektes der Adolf-Grimme-Gesamtschule (Oker) im Schuljahr 2019/20 und der Museumspädagogik des Weltkulturerbes Rammelsberg. Schüler*innen des Abiturjahrgangs 2021 haben sie im Rahmen des Seminarfachs erarbeitet.

Anzeigen 4 MB

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

Anzeigen 4 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Video
  • Thüringen

Vielen Dank an den Mitteldeutschen Rundfunk für die Bereitstellung.

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

Anzeigen 3 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle

Informationen für unsere Sammlerinnen und Sammler

Anzeigen 2 MB

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Bildungspakete

Für uns stehen politisch-historische Bildungsarbeit und Friedensarbeit an erster Stelle. Neben zahlreichen Projektmöglichkeiten bieten wir für Pädagoginnen und Pädagogen eine Reihe von Materialien an.

Nachstehend finden Sie die einzelnen Bestandteile zu unserem Bildungspaket "Zeitenwende ’45 – Aufbruch in ein neues Europa":

- Flyer

- Publikation

- Erkundungsbögen (Sekundarstufe I, Anforderungsniveau A)

- Erkundungsbögen (Sekundarstufe I, Anforderungsniveau B)

- Erkundungsbögen (Sekundarstufe II)

Bei Fragen zum Bildungspaket erreichen Sie den Fachbereich Friedenspädagogisches Arbeiten an Schulen und Hochschulen unter schule@volksbund.de. Hier können Sie auch die Antwortbögen anfordern.

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Zu unserer Ausstellung "Zeitenwende '45 - Aufbruch in ein neues Europa" bieten wir Fragebögen für den Unterricht an. Diese ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, die Inhalte einzeln oder in Gruppen zu erschließen bzw. zu vertiefen.

Lösungsbögen senden wir Ihnen auf Anfrage bei schule@volksbund.de gerne zu.

Anzeigen 2 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Zu unserer Ausstellung "Zeitenwende '45 - Aufbruch in ein neues Europa" bieten wir Fragebögen für den Unterricht an. Diese ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, die Inhalte einzeln oder in Gruppen zu erschließen bzw. zu vertiefen.

 

Lösungsbögen senden wir Ihnen auf Anfrage bei schule@volksbund.de gerne zu.

Anzeigen 5 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Zu unserer Ausstellung "Zeitenwende '45 - Aufbruch in ein neues Europa" bieten wir Fragebögen für den Unterricht an. Diese ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, die Inhalte einzeln oder in Gruppen zu erschließen bzw. zu vertiefen.

Lösungsbögen senden wir Ihnen auf Anfrage bei schule@volksbund.de gerne zu.

Anzeigen 4 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Volkstrauertag

Kurzinformation auf 2 Seiten DIN A4

Weitere Informationen unter: www.volkstrauertag.de

Anzeigen 2 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Kriegsgräberstätten

Dieser Flyer gibt nähere Informationen zur Kriegsgräber- und Gedenkstätte Lerchenberg und ist den Kriegstoten und Vermissten der beiden Weltkriege gewidmet.

Anzeigen 3 MB Jetzt bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Publikation
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Volkstrauertag

Exemplarische Rede- und Predigttexte, praktische Hinweise und Hintergrund- informationen zur Gestaltung von kleineren und größeren Gedenkstunden, Gottesdiensten oder Bildungsarbeit zum Volkstrauertag 2020.

Der diesjährige Themenschwerpunkt der Handreichung ist das Kriegsende vor 75 Jahren in Europa. Welche unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven verbinden sich in Europa mit dem Gedenken um den 8. bzw. 9. Mai? Wie prägt der Krieg und seine Folgen die Menschen und Familien bis heute?

Beiträge von Generalvikar Manfred Kollig SSCC, der Landesbischöfin Kristina-Kühnbaum-Schmidt sowie den Autorinnen Regina Scheer und Dr. Caroline Fetscher sowie literarische Texte und Gedichte beleuchten dieses Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Ein Doppelinterview mit Veteranen des Zweiten Weltkriegs und des Afghanistan-Bundeswehr-Einsatzes zeigt, wie Menschen damals und heute mit den Kriegsfolgen umgehen. Historische Aufnahmen aus dem zerstörten Berlin im Mai 1945 des russischen Fotografen Valery Faminsky ergänzen die Text.

Der Volksbund ist Herausgeber dieser Handreichung. Die Inhalte der einzelnen Beiträge spiegeln die Pluralität der Diskussion zur Friedensarbeit wider.

Mehr Informationen: volkstrauertag.de / Ansprechpartner: Referat für Erinnerungskultur und Netzwerkarbeit, erinnerungskultur@volksbund.de / 030 - 23 09 36 22.

Anzeigen 6 MB Jetzt bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

  • Video
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Kriegsgräberstätten

Bernard Klein nimmt zahlreiche Interessierte erneut auf eine aufschlussreiche Zeitreise mit und stellte die Kriegsgräberstätte Niederbronn-les-Bains bei einem zweiten Live-Rundgang auf Facebook vor.

Am Beispiel von privaten Objekten und Dokumenten, die ihm Angehörige der Gefallenen überlassen haben, gibt der Leiter der angegliederten Internationalen Jugendbegegnungs- und Bildungsstätte Albert Schweitzer einen Einblick in die Gedankenwelt und Lebenswirklichkeit der Soldaten, die auf in Niederbronn bestattet sind.

Seit 25 Jahren sammelt das Team in Niederbronn Materialien zu Biografien von dort bestatteten Kriegstoten aus den Jahren 1939 bis 1945 und informiert über die Schicksale, die sich hinter den Namen und Daten auf den Grabkreuzen verbergen.

Jetzt bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.