Nachricht
Reisen, die den Blick weiten...
Mit dem Volksbund zu den Stätten der Erinnerung
21. Januar 2020
Reisen bildet, heißt es. Die Reisen, die der Volksbund anbietet, können meist noch viel mehr. 
Sie fahren mit fachkundiger Begleitung und mit Gleichgesinnten an besondere Städte und Orte in ganz Europa, an denen die Geschichte erlebbar ist.
Die Gedenkreisen führen Sie durchs Baltikum, nach Polen, Ungarn, Kroatien, Rumänien und in die Russische Föderation, aber auch nach Italien, Frankreich, Belgien und die Niederlande. Lernen Sie Städte wie Danzig, Tallinn und Riga, Königsberg, Kiew und Breslau kennen, erleben Sie die weißen Nächte in St. Petersburg. 
Auf diesen Reisen begegnen Sie den Menschen dort und hören Geschichte(n). Diese Erfahrungen, Eindrücke und Begegnungen werden Ihren Blick weiten. 
Der neue Reisekatalog 2020 ist da: Reisen Sie mit dem Volksbund an die Stätten der Erinnerung. 
Noch ein wichtiger Hinweis: Für eine ganz besondere Reise müssten Sie sich rasch entscheiden: Der Anmeldeschluss für die traumhafte Norwegen-Rundreise mit dem Flugzeug und dem Postschiff ist der 20.2.2020! Hier sollten Sie sich rasch anmelden.

Hier finden Sie unser Reiseprogramm 2020!