15. Oktober 2019

Kriegsgräberstätten-Rundfahrt auf dem Friedhof Ohlsdorf 

Wir laden Sie herzlich zu einer Rundfahrt mit Kranzniederlegungen und Reden prominenter Hamburger an vier Kriegsgräberstätten am Vortag des Volkstrauertages auf dem Friedhof Ohlsdorf ein mit anschließendem Austausch bei Kaffee und Kuchen im Cafe Fritz. Am 16.11. treffen wir uns um 14 Uhr beim Haupteingang Fuhlsbüttler Straße (Bushaltestelle auf dem Friedhofsgelände). Dort wird uns ein HVV-Bus (Sonderfahrt) zu den deutschen Soldatengräbern des Zweiten Weltkrieges, zum Bombenopfer-Sammelgrab mit Mahnmal, zum Erinnerungsmal an Jüdische Opfer und zum Mahnmal für die Opfer der NS-Verfolgung bringen. Danach geht es zum Cafe Fritz im Forum Ohlsdorf (Krematorium). Der Beitrag für Kaffee und Kuchen beträgt 12 Euro pro Person. Bitte melden Sie sich bis zum 14. November in der Landesgeschäftsstelle an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Gedenkstunde 8. Mai 2012

14. Oktober 2019

Nachruf Rüdiger Wischemann

Wir trauern um unser Ehrenmitglied und ehemaligen Schriftführer Dr. Rüdiger Wischemann. Geboren 1939 in Königsberg war er langjähriger Angehöriger der Bundeswehr (1958 bis 1995). 1995 begann er ein Studium der Geschichte mit Nebenfach Kunstgeschichte an der Universität Hamburg, welches er 2000 mit dem Magister abschloss. Von 2001 bis 2005 forschte er zu nationalen Armee- und Militärmuseen. 2017 erschien seine Dissertation zum Thema Armeemuseen. Zehn Jahre (2006 bis 2016) war Herr Wischemann Mitglied des Vorstands im Hamburger Landesverband. Aufgrund einer schweren Erkrankung musste er 2016 sein Amt als Schriftführer aufgeben. Anfang Oktober ist Herr Wischemann nun verstorben. Herausstellen möchten wir seinen Intellekt, seine Akribie, seine Verlässlichkeit und seinen unerlässlichen Einsatz für den Volksbund. In Hamburg sagt man Tschüs, lieber Herr Wischemann!

Auftaktveranstaltung 2018

2. Oktober 2019

Haus- und Straßensammlung 2019

Alljährlich findet im Herbst die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. statt. Auch in Hamburg werden wieder Sammlerinnen und Sammler unterwegs sein, und zwar vom 26. Oktober bis zum 25. November. Am Sonnabend, dem 26. Oktober sammeln von 12 bis 14 Uhr auf dem Ida-Ehre-Platz/ Mönckebergstraße Hamburger Reservisten für den Landesverband Hamburg, unterstützt vom Shanty-Chor WINDROSE. Wenn Sie nicht nur spenden, sondern sogar eine Sammeldose übernehmen könnten, wäre dies eine großartige Unterstützung unserer Bildungs- und Friedensarbeit! Sammeldosen erhalten Sie in unserer Landesgeschäftsstelle.

Am Freitag, dem 9. August 2019 feierten die Landesverbände Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein das 100jährige Bestehen des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. im Hamburger Rathaus. Mehr als 500 Gäste, Freunde, Förderer und Mitglieder des Volksbunds fanden sich im Großen Festsaal zum...
Auch in diesem Jahr findet wieder das Ohlsdorfer Friedensfest statt, bei dem wir als Kooperationspartner mitwirken. Die Veranstaltungen des Friedensfestes 2019 beschäftigen sich mit der Zeit nach dem Ende des Ersten Weltkrieges (z. B. Einführung des Frauenwahlrechts). Im Hintergrund steht die Frage, welche Bedeutung die Ideen und Themen von 1919...
Am Donnerstag, 21. März 2019 fand die Ehrung der Sammlerinnen und Sammler statt, die sich an der Haus- und Straßensammlung 2018 zugunsten des Landesverbands Hamburg beteiligt haben. Die Urkundenübergabe konnte dank des langjährigen Vorstandsmitglieds Farid Müller, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, wie im letzten Jahr im Hamburger Rathaus...

27. Kasm 2018

Volkstrauertag in Sasel und Bergedorf

Auch in den Gemeinden fanden zahlreiche Aktivitäten statt

Auch in den Hamburger Bezirken und Kirchengemeinden wurde am vergangenen Wochenende der Volkstrauertag begangen. Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde in Sasel lud am 18. November zum Friedensgottesdienst ein. Pastor Frank-Ulrich Schoeneberg hat in diesem Rahmen ein Gespräch mit Dr. Stephanie Kowitz-Harms geführt, die als ehemalige...

26. Kasm 2018

Sammlung des LGAI in der Hamburger Innenstadt

Rund ums Rathaus wurde fleißig gesammelt

                Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Lehrgang Generalstabs-/ Admiralstabsdienst International (LGAI) der Führungsakademie der Bundeswehr an der Haus- und Straßensammlung, unter der Leitung von Oberstleutnant i. G. Hans-Martin Gieseler. Der Ehrenvorsitzende des Landesverbandes, Senator a....

21. Kasm 2018

Vortag Volkstrauertag in Ohlsdorf

Interessante Ansprachen und informative Lesung

Am Sonnabend vor dem Volkstrauertag fand wieder die alljährliche Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegungen auf dem Ohlsdorfer Friedhof statt. Nahezu 85 Interessierte kamen zu der Veranstaltung. Nach der Begrüßung der Landesvorsitzenden Karen Koop sprachen Tom Oelrichs, stellv. Leiter Bezirksamt Hamburg-Nord sowie die Geschäftsführerin des...

20. Kasm 2018

Volkstrauertag 2018

Gedenkstunde in der Hauptkirche St. Michaelis

Am 18. November fand der diesjährige Volkstrauertag statt. Die Hauptkirche St. Michaelis war wieder sehr gut besucht; knapp 900 Gäste kamen zur Gedenkstunde, deren vollständiges Programm Sie hier finden. Die Begrüßungsrede hielt, wie im Vorjahr, die Vorsitzende des Landesverbands Hamburg, Karen Koop. Eine äußerst würdevolle Gedenkansprache hielt...
Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s
<< First < Önceki 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Sonraki > Last >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel