Datum: 11. November 2018
Uhrzeit: 18:00 Uhr  – 20:00 Uhr

Szenisches Konzert : Friedensmesse "The Armed Man" von Karl Jenkins

Am 11. November 2018 jährt sich zum 100. Mal das Ende des Ersten Weltkrieges. Aus diesem Anlass bringen die Cantabile Chorwerkstatt Bayreuth und die Vogtlandphilharmonie Greiz / Reichenbach unter der Leitung von Ljubow Grams die Friedensmesse "The Armed Man" von Karl Jenkins in einer szenischen Aufführung zu Gehör.

11. November 2018, Stadtkirche Bayreuth, 18.00 Uhr
Karl Jenkins - The Armed Man
Szenisches Konzert
Solistin: Kirsten Obelgönner
Vogtlandphilharmonie Greiz / Reichenbach
Musikalische Leitung: Ljubow Grams
Regie: Max Koch

Karten gibt es beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Maximilianstr. 6, 95444 Bayreuth 0921/98565
Das Nebeneinander von alten und neuen Musikstilen sorgt für effektvolle Kontraste. Ekstatische Ausbrüche, mitreißende Rhythmen und beklemmende Passagen der Stille prägen die hohe emotionale Wirkung dieses musikalischen Werkes. Die bildhafte Folge der Stücke und die szenische Ausgestaltung lassen den Zuhörer die erschreckende Vielfalt der Gefahren und des Leides, die der Abstieg in den Krieg für die Menschen mit sich bringt, spüren. Und nur die Erkenntnis dieser Bedrohung und die Gemeinsamkeit der Menschen – egal welcher Herkunft und Religion – nährt am Ende die Hoffnung auf Frieden: Besser ist Frieden!

Szenisches Konzert : Friedensmesse "The Armed Man" von Karl Jenkins
Datum: 11. November 2018
Uhrzeit: 18:00 Uhr  – 20:00 Uhr
Organisator: BV Oberfranken
Deutschland

Kategorie: Konzerte, 100 Jahre Erster Weltkrieg

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel