Datum: 16. Mai 2019
Ganztägig

Erbschaftsvortrag in Pfinztal-Berghausen

Vortragsveranstaltung der Ökumenischen Diakoniestation Pfinztal und des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge   

Am Mittwoch, 21. März, findet ein Vorsorgeabend um 18.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Pfinztal-Berghausen statt.

Interessierte sind zu dieser kostenfreien Vortragsveranstaltung herzlich eingeladen. Veranstalter ist die Ökumenische Diakoniestation Pfinztal und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Bezirksverband Nordbaden. 

1. Leistungsangebote der ambulanten Kranken- und Altenpflege

18:30 – 19:30 Uhr 

Außerdem wird innerhalb dieses Vorsorgeabends über das aktuelle Zweites Pflegestärkungsgesetz (PSG II) sowie die Leistungen der Pflegeversicherung informiert. Über dieses Themengebiet spricht Herr Tobias Stein, Verwaltungsleiter der Diakoniestation Pfinztal.  

2. Wie vererbe ich richtig in Patchwork Familien?

19:45 – 21:00 Uhr

Darüber referiert die Rechtsanwältin Isabel Hutter-Vortisch aus Pforzheim.

 

Evangelisches Gemeindehaus

Alte Pfarrhausgasse

76327 Pfinztal-Berghausen

Da das Interesse an diesem Thema erfahrungsgemäß besonders groß ist, bittet der Volksbund um vorherige Anmeldung beim Bezirksverband Nordbaden, unter Telefon 0721-23020. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

 

 

 

 

Datum: 16. Mai 2019
Organisator: BV Nordbaden
Deutschland

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel