Datum: 27. Juni 2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr  – 21:45 Uhr

Der große Publikumserfolg ist wieder da!

Der große Publikumserfolg ist wieder da – Landespolizeiorchester Baden-Württemberg in Überlingen Nach stehenden Ovationen und begeisterten Gästen im letzten Jahr gibt das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg 2019 eine Zugabe am See. Der Dirigent, Professor Stefan R. Halder, führt durch ein Programm mit vielen Höhepunkten.  Zu dem

 Benefizkonzert am Donnerstag, den 27. Juni 2019, um 19.30 Uhr, im „Kursaal am See“

 sind Sie herzlich eingeladen.  Das Landespolizeiorchester gilt als eines der besten Berufsblasorchester Deutschlands! Es ist bekannt durch seine Auftritte bei Staatsempfängen und internationalen Blasmusikfestivals. Die professionellen Musikerinnen und Musiker, unter der Leitung des Chefdirigenten Stefan R. Halder, bieten ein breites Repertoire von Filmmusik über Hits der Pop- und Rockmusik bis hin zu klassischen Melodien. Die 30 Musiker in Uniform sind bekannt für ihre schwungvollen und mit Humor gewürzten Darbietungen, bei denen sie auch das Publikum immer wieder miteinbeziehen. Die Schirmherrschaft über das Konzert hat Herr Oberbürgermeister Jan Zeitler übernommen.  Mit Ihrem Besuch genießen Sie nicht nur hervorragende Musik, sondern unterstützen auch die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Karten im Vorverkauf erhalten Sie ab 27. Mai 2019 bei der Kur- und Touristik Überlingen, Landungsplatz 5, oder telefonische Reservierung zum Vorverkaufspreis von 14 Euro über 07531 90 52 0 beim Volksbund. Restkarten an der Abendkasse 15 Euro. Freie Platzwahl.
Landespolizeiorchester Baden-Württemberg
Datum: 27. Juni 2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr  – 21:45 Uhr
Organisator: BV Südbaden-Südwürttemberg
Veranstaltungsort: Überlingen am Bodensee Deutschland

Kategorie: Konzerte

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel