Datum: 5. November 2019 – 22. November 2019 
Ganztägig

Frankenthal – Frankenthaler Schüler sammeln Spenden für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. auf dem Wochenmarkt

Frankenthal: Schülerinnen und Schüler des Karolinen- und Albert-Einstein- Gymnasiums und der Friedrich-Schiller-Realschule plus sammeln an drei Tagen im November auf dem Frankenthaler Wochenmarkt Spenden zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Den Auftakt machen die Schüler aus dem Grundkurs Geschichte der 12. Jahrgangsstufe des Karolinen- Gymnasiums am Dienstag, 5. November, zwischen 10.30 und 12 Uhr. Am Dienstag, 12. November, sammeln die Schüler aus dem Albert-Einstein- Gymnasium zwischen 9 und 12 Uhr auf dem Rathausplatz. Die Zwölftklässler belegen den Leistungskurs Geschichte.

Rund 20 Schüler aus dem evangelischen Religionsunterricht der Klassenstufe neun kommen aus der Friedrich-Schiller-Realschule plus, um am Freitag, 22. November, zwischen 9.30 und 11.30 Uhr Spenden zu sammeln.

 

Bitte unterstützen Sie die Arbeit des Volksbundes und die Sammelaktion der Schülerinnen und Schüler der Frankenthaler Schulen. Vielen Dank.

 

 

Datum: 5. November 2019 – 22. November 2019 
Organisator: BV Rheinhessen-Pfalz
Veranstaltungsort: Frankenthal Deutschland

Kategorie: Sammlung

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel