Datum: 10. November 2019
Uhrzeit: 15:00 Uhr  – 17:00 Uhr

Siegfried Emmo Eulen und die Geschichte des Volksbundes. Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Kruse und Podiumsdiskussion

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. begeht in diesem Jahr den 100. Jahrestag seines Bestehens. Aus diesem Anlass hat der Volksbund u.a. ein Historiker-Team mit der Erforschung seiner wechselvollen Geschichte beauftragt. Im September 2019 legten die Autoren Bernd Ulrich, Christian Fuhrmeister, Manfred Hettling und Wolfgang Kruse ihre Arbeit unter dem Titel „Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge – Entwicklungslinien und Probleme" (erschienen im be.bra Wissenschaftsverlag) vor.

Wir freuen uns, das Buch auch in Nordrhein-Westfalen vorstellen zu können.

Prof. Dr. Wolfgang Kruse, Historiker an der Fern-Universität Hagen, einer der vier Mitautoren, wird die Studie auszugsweise vorstellen. Dabei wird er einen Schwerpunkt auf Siegfried Emmo Eulen (23.09.1890 – 20.01.1945) legen, einen der Mitbegründer und maßgeblicher Gestalter der Arbeit des Volksbundes, der auf der Kriegsgräberstätte Weeze bestattet ist.

Anschließend diskutieren Historiker und weitere Kenner der Arbeit des Volksbundes über Probleme der Erinnerungskultur. Für dieses Podium konnten wir Dr. Ralph Trost (Ruhruniversität Bochum), Dr. Bünyamin Werker (Universität Köln), Dr. Günther J. Bergmann MdL (Kleve), Bürgermeister Ulrich Francken (Weeze) und Christiane Underberg gewinnen. Die Moderation übernimmt Jens Krepela (WDR-Studio Düsseldorf).

Vor Beginn der Lesung besteht die Möglichkeit der Besichtigung der Kriegsgräberstätte Weeze. Die beeindruckende Anlage wurde nach dem Zweiten Weltkrieg angelegt und als eine von nur zwei Kriegsgräberstätten von Bundespräsident Theodor Heuß eingeweiht.

Für Interessierte aus dem Raum Düsseldorf bieten wir einen Bus-Transfer ab Düsseldorf an.

Weitere Information unter Tel. 0221/ 25 77 169 oder rg-rheinland(at)volksbund.de

Weitere Informationen über das Buch finden Sie hier:

https://www.bebraverlag.de/verzeichnis/titel/892-volksbund-deutsche-kriegsgraeberfuersorge.html

Datum: 10. November 2019
Uhrzeit: 15:00 Uhr  – 17:00 Uhr
Organisator: BV Düsseldorf
Veranstaltungsort: Weeze, Bürgerhaus Deutschland

Kategorie: Informationsveranstaltungen, 100 Jahre Volksbund

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel