Datum: 3. Dezember 2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr

Vortrag/Podium "100 Jahre – Kontinuitäten und Brüche im Volksbund"

Die Veranstaltung im Rahmen der Reihe "100 Jahre Volksbund – erinnern und erzählen" thematisiert die Kontinuitäten und Brüche innerhalb des Volksbundes in seinen 100 Jahren.

Prof. Manfred Hettling liefert den Impuls zum Einstieg. Pfarrerin Marion Gardei (Beauftragte für Erinnerungskultur der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz), Prof. Sönke Neitzel und Wolfgang Wieland, Stellv. Präsident des Volksbundes, sind mit auf dem Podium.

Anmeldungen/Anfragen an: Berlin@volksbund.de

Datum: 3. Dezember 2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Organisator: Landesverband Berlin und Referat Erinnerungskultur im Hauptstadtbüro
Veranstaltungsort: Abgeordnetenhaus, Niederkirchnerstraße 5, Berlin Deutschland

Kategorie: 100 Jahre Volksbund

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel