Broschüre "100 Jahre Erster Weltkrieg"

Erinnern für die Zukunft

"Wer Kriege verhindern will, muss dafür sorgen, dass vor allem junge Menschen die Geschichte kennen, dass sie Vorbehalte und Vorurteile durch direkte Begegnungen überwinden können, dass sie selbst ein Gefühl für moralische Werte und ihre Verantwortung entwickeln und sich durch diese Erfahrungen für Toleranz, Demokratie und Völkerfreundschaft einsetzen - was auch den europäischen Zusammenhalt einschließt."


Wolfgang Schneiderhan, Präsident des Volksbundes

Anzeigen 12 MB Per Post bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.