Mediathek

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Für den Einsatz in Schulen und Bildungseinrichtungen stellen wir pädagogische Materialien und Arbeitsblätter mit direktem Bezug zu den einzelnen Ebenen der App kostenlos zur Verfügung. Dazu zählen auch didaktische Hinweise, sowie ein Manual für Lehrkräfte.

Anzeigen 1 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Für den Einsatz in Schulen und Bildungseinrichtungen stellen wir pädagogische Materialien und Arbeitsblätter mit direktem Bezug zu den einzelnen Ebenen der App kostenlos zur Verfügung. Dazu zählen auch didaktische Hinweise, sowie ein Manual für Lehrkräfte.

Anzeigen 649 KB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Für den Einsatz in Schulen und Bildungseinrichtungen stellen wir pädagogische Materialien und Arbeitsblätter mit direktem Bezug zu den einzelnen Ebenen der App kostenlos zur Verfügung. Dazu zählen auch didaktische Hinweise, sowie ein Manual für Lehrkräfte.

Anzeigen 2 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Zu unserer Ausstellung "1. Weltkrieg - 14/18 Mitten in Europa" bieten wir Fragebögen für den Unterricht an. Diese ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, die Inhalte einzeln oder in Gruppen zu erschließen bzw. zu vertiefen.

Lösungsbögen senden wir Ihnen auf Anfrage bei schule@volksbund.de gern zu.

Anzeigen 155 KB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Bildungspakete

Für uns stehen politisch-historische Bildungsarbeit und Friedensarbeit an erster Stelle. Neben zahlreichen Projektmöglichkeiten bieten wir für Pädagoginnen und Pädagogen eine Reihe von Materialien an.

Nachstehend finden Sie die einzelnen Bestandteile zu unserem Bildungspaket "Erster Weltkrieg":

Ausstellung

Publikation "1. Weltkrieg - 14/18 Mitten in Europa"

Fragebogen zur Ausstellung "1. Weltkrieg - 14/18 Mitten in Europa"

- Flyer zur App "Lost Generation"

- App "Lost Generation"

- Arbeitsblätter "Lost Generation"

- Didaktische Hinweise zur App "Lost Generation"

- Manual für den Einstieg zur App "Lost Generation"

Bei Fragen zum Bildungspaket erreichen Sie das Kompetenzcenter Friedenspädagogisches Arbeiten an Schulen und Hochschulen unter schule@volksbund.de sowie telefonisch unter 0561-7009-292 und -243 oder per Telefax: 0561-7009-221.

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Zu unserer Ausstellung "geflohen, vertrieben - angekommen?!" bieten wir Fragebögen für den Unterricht an. Diese ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, die Inhalte einzeln oder in Gruppen zu erschließen bzw. zu vertiefen.

Lösungsbögen senden wir Ihnen auf Anfrage bei schule@volksbund.de gern zu.

Anzeigen 2 MB Als PDF bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Bildungspakete

Für uns stehen politisch-historische Bildungsarbeit und Friedensarbeit an erster Stelle. Neben zahlreichen Projektmöglichkeiten bieten wir für Pädagoginnen und Pädagogen eine Reihe von Materialien an.

Nachstehend finden Sie die einzelnen Bestandteile zu unserem Bildungspaket "Flucht und Gewaltmigration":

Flyer

Ausstellung

Publikation "geflohen, vertrieben - angekommen?!"

- Fragebogen zur Ausstellung "geflohen, vertrieben - angekommen?!"

Digitales Geschichtsspiel "Swinemünde"

Handreichung für das digitale Geschichtsspiel "Swinemünde"

Bei Fragen zum Bildungspaket erreichen Sie das Kompetenzcenter Friedenspädagogisches Arbeiten an Schulen und Hochschulen unter schule@volksbund.de sowie telefonisch unter 0561-7009-292 und -243 oder per Telefax: 0561-7009-221.

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Bildungspakete

Für uns stehen politisch-historische Bildungsarbeit und Friedensarbeit an erster Stelle. Neben zahlreichen Projektmöglichkeiten bieten wir für Pädagoginnen und Pädagogen eine Reihe von Materialien an.

Nachstehend finden Sie die einzelnen Bestandteile zu unserem Bildungspaket "Krieg und Menschenrechte":

- Flyer

- Ausstellung

- Publikation "Krieg und Menschenrechte"

- Fragebogen Ausstellung "Menschenrechte im Krieg" (SEK I)

Fragebogen Ausstellung "Menschenrechte im Krieg" (SEK II)

- Digitales Geschichtsspiel "Swinemünde"

- Handreichung für das digitale Geschichtsspiel "Swinemünde"

Bei Fragen zum Bildungspaket erreichen Sie das Kompetenzcenter Friedenspädagogisches Arbeiten an Schulen und Hochschulen unter schule@volksbund.de sowie telefonisch unter 0561-7009-292 und -243 oder per Telefax: 0561-7009-221.

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Publikation
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Volkstrauertag

Anregungen und Gedanken zur Gestaltung von Gedenkstunden und Gottesdiensten zum Volkstrauertag

Weitere Informationen unter www.volkstrauertag.de

Anzeigen 2 MB Jetzt bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Publikation
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Forum

Kinder in Ostpreußen nach dem Zweiten Weltkrieg, auf sich allein gestellt – Wolfskinder: 

Dieses bedrückende Thema wählte sich der Leistungskurs Geschichte des Friedrich-Dessauer-Gymnasiums, Frankfurt a.M., für dieses Buch. Mit Hilfe des Volksbundes gelang es den Schülerinnen und Schülern, Betroffene zu finden. Die Interviews werfen ein Licht auf die Gedanken und Gefühle von Menschen, Kindern damals, im Überlebenskampf. Sie sind damit nicht nur ein Echo unseliger Vergangenheit, sondern lassen auch erahnen, wie es flüchtenden, ausgebeuteten, allein gelassenen und verfolgten Kindern in aller Welt heute ergeht. 

Das Buch bleibt nicht bei der Wiedergabe von Zeitzeugnissen stehen.
Es enthält eine historische Einordnung genauso wie einen Blick auf das weitere Schicksal von Wolfskindern. Das Schlusskapitel ist den Möglichkeiten der Erinnerungs- und Bildungsarbeit gewidmet.

Bei der Lektüre dieser Schrift habe ich mich oft gefragt,was die jungen Menschen, die die Spuren der Wolfskinder verfolgten, angesichts des grausamen Geschehens gefühlt und gedacht haben. Wenn es nur so viel war, dass wir solche Verhältnisse, in denen dergleichen vorkommt, nie wieder zulassen dürfen, wäre es schon genug. Bemerkenswert ist übrigens, dass die Schrift ohne Vorwurf und Anklage auskommt und damit einen versöhnenden, völkerverbindenden Charakter hat.  Arno Surminski

Anzeigen 1 MB Jetzt bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Anzeigen
  • Bundesgeschäftsstelle

Mit der Kampagne "Darum Europa!" setzt sich der Volksbund als Mitglied der Europäischen Bewegung in einem gemeinsamen Europa für Versöhnung und Frieden ein.

Europa war über Jahrhunderte ein Kontinent der Kriege. Erst nach zwei Weltkriegen wurde aus Europa – endlich – ein meist friedlicher Kontinent. Der Preis war unfassbar hoch. Daran erinnern Tausende Kriegsgräber- und Gedenkstätten – wie die deutsche Kriegsgräberstätte im niederländischen Ysselstein mit uber 31 000 Kriegstoten, die das Motiv unserer Kampagne ist. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, zu erinnern wie wichtig ein vereintes Europa für den Frieden ist.

Unterstützen Sie unsere Aktion durch die Veröffentlichung einer Freianzeige. Mit einem Klick auf "Anzeigen" können Sie sich die Freianzeigen als Druck-PDF direkt herunterladen.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie die Anzeigen in einem Sonderformat?

Dann schreiben Sie eine E-Mail an anzeigen(at)volksbund.de oder wenden Sie sich telefonisch an Herrn Alexander Schreiber unter 0561-7009-232.

Anzeigen 7 MB

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Audio
  • Bundesgeschäftsstelle

Am 1. September ist Weltfriedenstag. Schon zum 60. Mal findet er statt, aber seine Botschaft ist auch heute sehr aktuell und wichtig. Und das gilt auch für uns in Europa. Fast täglich erinnern uns die Nachrichten daran, dass Frieden nicht selbstverständlich und sehr wertvoll ist.

„Nie wieder Krieg" – dieser Satz steht für den Weltfriedenstag und ist auch ein zentrales Anliegen des Volksbundes, der die Kampagne „Darum Europa!" gestartet hat. Ein Beitrag von Andreas Suckel im Gespräch mit Diane Tempel-Bornett:

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

Format DIN A1

4-farbig, beiseitig bedruckt

Per Post bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Informationsmaterial
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Einzelpublikationen
  • Kriegsgräberstätten

Darum Europa! Hence Europe! Donc pour l'Europe! Dlatego Europa! Поэтому Европа! (Poetomu Jewropa!) Daarom Europa! Derfor Europa!

Wir arbeiten an einem gemeinsamen und starken Europa

Gerade in Zeiten, in denen viele an Europa zweifeln, wollen wir daran erinnern wie wichtig es ist, gegen Nationalismus und Populismus einzutreten. Europa ist unser gemeinsames Haus, in dem wir in Frieden leben wollen.

Der Volksbund ist politisch - nicht parteipolitisch

Wir gedenken aller Opfer der Kriege. Wenn wir ihre Grabstätten pflegen, geben wir den Toten etwas von ihrer Würde zurück. So schaffen wir Orte für Erinnerung, Gedenken und Lernen.

Freundschaften überwinden Grenzen

In unseren Workcamps begegnen sich junge Menschen, lernen sich kennen und schätzen. Sie schließen Freundschaften über alle Grenzen hinweg. Auch das ist ein Teil unserer Arbeit für den Frieden in Europa.

Anzeigen 125 KB Per Post bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.

coverImage
  • Video
  • Bundesgeschäftsstelle
  • Jugend & Bildung

In der Begegnung beschäftigten sich die Teilnehmenden gemeinsam mit dem Thema Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung und Geschlechterrollen in den teilnehmenden Ländern in Vergangenheit und Gegenwart. Die Jugendlichen haben Biografien von Menschen recherchiert, die im Nationalsozialismus verfolgt wurden und sich mit der aktuellen Situation von Diskriminierung in den drei Ländern und Maßnahmen dagegen auseinandergesetzt. Ein Fokus lag auf der Selbstreflexion und der Diskussion der eigenen Identität und Werte. Daneben war auch Kreativität gefragt: Das Ergebnis der Arbeit mit Forum Theater war eine Performance in Tuzla.

Das Projekt wurde im Programm Europeans for Peace der EVZ und durch das DPJW gefördert.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.