Seite 10 von 50 1234567891011121314151617181920212223242526272829303132333435363738394041424344454647484950 << >>

Mai 28 - Dezember 31

248 Einträge gefunden

13. Juni 2016 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
"Was tun im Falle des Falles? - Der Vorsorgeordner für Pflege und Todesfall"
Ort: Bad Schwalbach
Kategorie: ,

Der Landesverband Hessen veranstaltet in Zusammenarbeit mit seinen Kreisverbänden und in Kooperation mit unterschiedlichen Partnern allgemein juristisch verständliche Fachvorträge sowie Vorsorgetage zum Thema: Testament - Übergabe - Vorsorge (TÜV)

Mit dem Vortrag am 13. Juni in Bad Schwalbach eröffnet die Veranstaltungsreihe. Diese endet am 17. Juni in Limburg an der Lahn mit dem Vortrag "Was tun im Falle des Falles - Der Vorsorgeordner für Pflege und Todesfall". Die komplette Terminübersicht sowie konkreten Örtlichkeiten, Uhrzeiten und Ansprechpartner können Sie hier erfahren.

13. Juni 2016 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Vortrag: Flucht und Deportation von Hamburger Juden, Sinti und Roma 1933-1945
Ort: Hamburg

Dr. Kristina Vagt, freie Historikerin, Hamburg: Unrühmlicher Erinnerungsort. Flucht und Deportation von Hamburger Juden, Sinti und Roma 1933-1945.

Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe "Migration in Hamburg: Flucht und Exil von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart". Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ort: Universität Hamburg, Edmund-Siemers-Allee 1, 20146 Hamburg, Hörsaal M

Zeit: Montag, 13. Juni, 18.00-20.00 Uhr

14. Juni 2016 14:30 Uhr - 16:30 Uhr
Vortrag mit Fragerunde "Brauche ich ein Testament oder nach mir die Sintflut?!"

Ort: "Manchinger Hof", Geisenfelder Straße 15, 85077 Manching (Lkr. PAF)

Einlass: 13:45 Uhr; Eintritt frei; Anmeldung erbeten unter 089-187598

Referent: Rechtsanwalt Florian Enzensberger, Fachanwalt für Erbrecht

14. Juni 2016 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
"Was tun im Falle des Falles - Der Vorsorgeordner für Pflege und Todesfall"
Ort: Hofheim im Taunus
Kategorie: ,

Der Landesverband Hessen veranstaltet in Zusammenarbeit mit seinen Kreisverbänden und in Kooperation mit unterschiedlichen Partnern allgemein juristisch verständliche Fachvorträge sowie Vorsorgetage zum Thema: Testament - Übergabe - Vorsorge (TÜV)

Mit dem Vortrag am 13. Juni in Bad Schwalbach eröffnet die Veranstaltungsreihe. Diese endet am 17. Juni in Limburg an der Lahn mit dem Vortrag "Was tun im Falle des Falles - Der Vorsorgeordner für Pflege und Todesfall". Die komplette Terminübersicht sowie konkreten Örtlichkeiten, Uhrzeiten und Ansprechpartner können Sie hier erfahren.

14. Juni 2016 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Testament - Übergabe - Vorsorge
Ort: Hilders
Kategorie: ,

Der Landesverband Hessen veranstaltet in Zusammenarbeit mit seinen Kreisverbänden und in Kooperation mit unterschiedlichen Partnern allgemein juristisch verständliche Fachvorträge sowie Vorsorgetage zum Thema: Testament - Übergabe - Vorsorge (TÜV)

Mit dem Vortrag am 13. Juni in Bad Schwalbach eröffnet die Veranstaltungsreihe. Diese endet am 17. Juni in Limburg an der Lahn mit dem Vortrag "Was tun im Falle des Falles - Der Vorsorgeordner für Pflege und Todesfall". Die komplette Terminübersicht sowie konkreten Örtlichkeiten, Uhrzeiten und Ansprechpartner können Sie hier erfahren.

Seite 10 von 50 1234567891011121314151617181920212223242526272829303132333435363738394041424344454647484950 << >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23 5204 0021 0322 2999 00

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Termine suchen