Sie sind hier: Startseite
 

Volksbund erhält große Auszeichnung

Preis des Westfälischen Friedens 2014

Die Fernsehübertragung der Verleihung des Westfälischen Friedenspreises 2014 finden Sie hier in der Mediathek des WDR (externer Link).

"Ihre Arbeit ist nie zu Ende" - diesen Satz hören die meisten Menschen eigentlich nicht so gerne. Aus dem Munde des Außenministers Frank-Walter Steinmeier und gerichtet an die jungen Vertreter der Volksbund-Friedensarbeit ist es allerdings ein großes Lob und zugleich eine Herausforderung: "Der Frieden ist eben keine Selbstverständlichkeit. Nein, selbst bei uns in Europa hat der Frieden keine Ewigkeitsgarantie. (...) Frieden ist unendlich harte Arbeit. Er muss gepflegt und umsorgt werden, so wie Sie es mit den Gräbern der Gefallenen tun, und mit ihnen jedes Jahr tausende weitere Jugendliche", sagte Steinmeier. Für diese Friedensarbeit erhielt der Volksbund gemeinsam mit der Besatzung der internationalen Raumstation ISS den Preis des Westfälischen Friedens. Weiterlesen ...

 

Aktuelle Meldungen

16. Dezember 2014

Von der Unteilbarkeit der Humanitas

Präsident Markus Meckel zum Tod von Ralph Giordano

8. Dezember 2014

Initiator der internationalen Jugendlager des Volksbundes verstorben

Zum Tod von Pater Theobald Rieth

20. November 2014

Den Reformprozess sichern

Abschlussgespräch der Lenkungsgruppe

16. November 2014

Volkstrauertag: Begrüßungsansprache von Markus Meckel

Die Rede des Präsidenten des Volksbundes im Wortlaut

14. November 2014

„Lost Generation meets Smartphone-Generation“

Markus Meckel stellt innovative History APP vor

13. November 2014

Die Verwandlung im Schützengraben

Ausstellung zum Ersten Weltkrieg in Kassel eröffnet

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto:
IBAN DE23 5204 0021 0322 2999 00
BIC COBADEFFXXX
Commerzbank Kassel

Oder:
Kontonummer 3 222 999 00
Bankleitzahl 520 400 21
Commerzbank Kassel


Pixel Display-Kampagne