Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil
Grave search Become a member Donate online Donate

Friedensarbeit: Freiwillig aktiv

Aktiv für den Frieden.

Sie möchten den Volksbund über eine Spende/Mitgliedschaft hinaus oder abseits einer Spende unterstützen? Dann werden Sie mit uns gemeinsam in der Friedensarbeit tätig.

Friedensarbeit: Freiwillig aktiv

Aktiv für den Frieden.

Sie möchten den Volksbund über eine Spende/Mitgliedschaft hinaus oder abseits einer Spende unterstützen? Dann werden Sie mit uns gemeinsam in der Friedensarbeit tätig.

Wie können Sie sich beim Volksbund engagieren?

Sie können sich beim Volksbund auf unterschiedliche Art und Weise engagieren. Von der Teilnahme an einem Friedenslauf, dem Werben von neuen Mitgliedern oder der Teilnahme an Arbeitseinsätzen.  Entscheiden Sie nach Ihren persönlichen Interessen, in welchem unserer Projekte Sie aktiv mitwirken möchten. Wir sind für Ihr Engagement dankbar.

Anhand ausgewählter Beispiele möchten wir Ihnen einen ersten Eindruck von unserer Friedensarbeit vermitteln, bei denen Sie uns aktiv unterstützen können.

Freiwillige Arbeitseinsätze

Freiwillige Arbeitseinsätze

Freiwillige Arbeitseinsätze richten sich an Erwachsene ab dem 30. Lebensjahr. Im Mittelpunkt des Interesses steht die Kriegsgräber- / Gedenkstätte, welche, mit Betreuung und Anleitung eines Volksbund-Mitarbeiters, durch die Teilnehmenden gepflegt und nach Bedarf instandgesetzt wird. Darüber hinaus werden historische Kontexte erläutert, um die Bedeutung des Kriegsgrabes zu vermitteln.

PEACE LINE

PEACE LINE

Das internationale Projekt PEACELINE führt der Volksbund als sogenannte lead partner zusammen mit anderen Organisationen durch.

Europa erfahren: Junge Erwachsene zwischen 18 und 26 Jahren reisen entlang einer Route von Gedenk- und Erinnerungsorten in verschiedenen Staaten.

Mitglieder für die Friedensarbeit werben

Mitglieder werben

Die Werbung von Mitgliedern wird jedes Jahr wichtiger. Deshalb brauchen wir Menschen, die unser Anliegen unterstützen und uns helfen, Gleichgesinnte zu finden. Gemeinsam können wir etwas erreichen! Bitte helfen Sie und werben Sie ein neues Mitglied! Wer sollte besser glaubwürdig ein neues Mitglied werben als diejenigen, die von der Wichtigkeit unserer Friedensarbeit überzeugt sind!

Workcamps

Workcamps und Jugendbegegnungen richten sich an junge Menschen im Alter von 12 bis 27 Jahren. Im Mittelpunkt steht die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Kriegs- und Gewalterfahrungen. Auf Kriegsgräberstätten und an Erinnerungsorten erfahren Jugendliche aus ganz Europa viel über die Vergangenheit und das Schicksal der Menschen im Krieg. Sie entwickeln Wege für ein friedlich-tolerantes Miteinander und gestalten eine zeitgemäße Erinnerungskultur.

Falls Sie Interesse haben, bei uns ehrenamtlich tätig zu werden, nehmen Sie doch gerne mit uns Kontakt auf. Teilen Sie uns mit, wofür Sie sich interessieren und stellen Sie uns Ihre Fragen. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Sie sich bei uns einbringen können. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und gemeinsam die Friedensarbeit aktiv zu gestalten.

Aktuelles zur ehrenamtlichen Arbeit

Nachricht
Nachricht © Volksbund/A. Zemlin-Kohlberger

Sammlungsergebnis in Mettlach-Nohn

Scheckübergabe an den Landesvorsitzenden

Nachricht
Nachricht

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar, dem Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus, wurde an vielen Orten in Sachsen-Anhalt an die Verbrechen der NS-Zeit erinnert. In Magdeburg gedachte man am Freitag am Mahnmal des ehemaligen KZ-Außenlagers „Magda“ unter Beteiligung…