Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil

Transporte nach Riga

Übersicht der (ursprünglich beabsichtigten) Transporte nach Riga

Die vor Ort in Riga zu spät "eingeleiteten Maßnahmen" führten dazu, dass die ersten für Riga bestimmten Transporte nach mehreren zeitlichen Verschiebungen nach Kowno geführt wurden. Auch der erste Transport, der direkt in Riga ankam, geriet am 30. November in die Räumung des Rigaer Ghettos. Die noch nicht abgeschlossene Räumung des Rigaer Ghettos führte auch dazu, dass die ersten vier Transporte, die in den ersten Dezembertagen aus Nürnberg, Stuttgart, Wien und Hamburg in Riga ankamen, nach Jungfernhof gebracht wurden. Erst mit der Ankunft des Transports aus Köln unmittelbar anschließend wurden die aus dem Reich deportierten Juden in das Ghetto gebracht, wo sie die blutigen Überreste der unmittelbar vorher beendeten Räumung vorfanden. 

🍪 Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Statistik-Cookies

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Externe Inlineframes

Inlineframes werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.