Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil

Video "Trinationale Begegnung 2014"

Erfurt und Weimar

Im Rahmen der Erinnerung an den Ersten Weltkrieg hat der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Landesverband Thüringen eine trinationale Begegnung in Erfurt und Weimar organisiert. Vom 30. Juli bis zum 16. August 2014 wurden dadurch 25 junge Menschen im Alter zwischen 16 bis 29 Jahren aus Frankreich, Polen und Deutschland zusammengeführt.

Zu der Begegnung und der Erinnerung an den Ersten Weltkrieg wurde ein Filmprojekt von fünf TeilnehmerInnen ausgearbeitet. Felicia aus Deutschland, Justyna aus Polen, oder Arnaud aus Frankreich traten also vor die Kamera, um ihre Gefühle über den Krieg und die Bedeutung dieser Frage in ihrem Heimatland zu beschreiben. Das Ziel war es, einen Film von etwa zehn Minuten über die Darstellung des Krieges in jedem der drei beteiligten Ländern, nämlich Deutschland, Polen und Frankreich zu gestalten. 

Weitere Informationen finden Sie hier. 

Ihre Spende

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende oder Ihre Mitgliedschaft.

🍪 Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Statistik-Cookies

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Externe Inlineframes

Inlineframes werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.