Nachricht
Volksbund am Hauptbahnhof Hannover mit "Darum Europa!"
Tagung zur Kampagne am 15. Mai 17 Uhr im Industrieclub Hannover | noch freie Plätze
14. Mai 2019
  • Niedersachsen

Hannover. Mit der Kampagne "Darum Europa!" setzt sich der Volksbund als Mitglied der Europäischen Bewegung in einem gemeinsamen Europa für Versöhnung und Frieden ein.

Hierzu haben wir am vergangenen Samstag am Hauptbahnhof Hannover einen Aktionsstand durchgeführt. Unterstützt wurden wir von unserem Landesvorsitzenden Prof. Dr. Axel Saipa (ohne Bild) sowie der stellv. Vorsitzenden Elke Twesten (2.v.re.). Weitere Mitglieder des Kreisvorstandes Hannover-Stadt um Bezirksbürgermeister Henning Hofmann (3.v.l.) und Karl-Heinz Mönkemeyer (2.v.l.) als Bezirksvorsitzender ließen es sich nicht nehmen am Stand vorbei zu schauen um Postkarten und Flyer zu verteilen und Gespräche mit Passanten zu führen.

Großer Dank auch an die ehrenamtlichen Helfer rund um die Aktion. Weitere Termine im Rahmen der Kamagne stehen an, u.a. in Nienburg 15.05., Stadthagen 21.05. und Hildesheim 25.5.2019, jeweils zu den Marktzeiten. Bitte weitersagen!

Beachten Sie auch unsere Veranstaltung zur Kampagne am 15. Mai um 17 Uhr im Industrieclub Hannover.

Titel der Veranstaltung:

„Darum Europa“ Europäische Union – aus politischen und humanitären Katastrophen klug?

Die Teilnahme an diesem Vortragsabend ist kostenfrei. Wir bitten wenn möglich um telefonische Anmeldung unter 0511 - 32 12 82 oder per E-Mail niedersachsen(at)volksbund.de

Das Programm zur Tagung finden Sie hier.


Veranstaltungsort:
Industrie-Club Hannover,
Schiffgraben 36, 30175 Hannover.

Anfahrt mit PKW:
Das Parkhaus Hauptbahnhof/Raschplatz 6, das direkt am Hauptbahnhof Hannover gelegen ist, liegt in unmittelbarer Nähe zum Industrie-Club. Von dort aus sind es circa acht Fußminuten bis zur Geschäftsstelle des Industreclubs Hannover im Schiffgraben 36.